Annika Beck bei Tennisturnier in Antwerpen weiter

+

Antwerpen - Annika Beck hat beim Tennisturnier in Antwerpen die zweite Runde erreicht.

Die 20 Jahre alte Bonnerin gewann am Dienstag ihr Auftaktduell gegen die Südtirolerin Karin Knapp mit 6:3, 6:1. Sie trifft nun auf die Siegerin der Partie zwischen Karolina Pliskova aus Tschechien und der Kroatin Mirjana Lucic-Baroni.

Beck ist bei dem WTA-Hartplatzturnier in Belgien die dritte deutsche Spielerin im Achtelfinale, nachdem die an Nummer zwei und drei gesetzten Angelique Kerber und Andrea Petkovic in der ersten Runde je ein Freilos hatten. Die vierte Deutsche Mona Barthel musste am Dienstagabend gegen die Belgierin Klaartje Liebens ran. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare