Ex-Schalker Holtby hakt Bundesliga nicht ab

+
Neun Assists und drei Tore kann Lewis Holtby bislang vorweisen.

LONDON - Nationalspieler Lewis Holtby von Tottenham Hotspur kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. "Ich würde nie ausschließen, in die Bundesliga zurückzukehren. Vor allem auf Schalke hatte ich eine tolle Zeit, auch wenn das bei meinem Wechsel vor einem Jahr anders rüberkam", so Holtby. 

"Es kann immer alles sehr schnell gehen, gerade der englische Fußball schläft nie", sagte der Fußball-Profi der "Bild am Sonntag". Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war im vergangenen Winter aus Gelsenkirchen auf die Insel gewechselt.

Sein bisheriges Fazit fällt durchwachsen aus. "Im Moment ist es für mich sportlich ein ständiges Auf und Ab. Trotz der großen Konkurrenz und meiner relativ wenigen Spiele habe ich aber auch in dieser Saison schon neun Assists und drei Tore erzielt. Das ist eine gute Quote. Dennoch möchte ich öfter in der Startelf stehen", erklärte Holtby. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare