14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen

1 von 110
12. Juli1988: Niedersachsenstadion, Celle, 1. Fußballbundesliga, Hannover 96 vs Werder Bremen: Thomas Schaaf.
2 von 110
Offizieller Fototermin Fussball-Bundesliga Saison 2002/2003 SV Werder Bremen. Cheftrainer Thomas Schaaf ging unter die Hobbyfilmer
3 von 110
1. März 2003: Fußball-Bundesliga Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen in der Leverkusener BayArena. Trainer Thomas Schaaf winkt einem Spieler im Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Leverkusen gewann das Spiel 3:0
4 von 110
8. März 2003: Fußball-Bundesliga SV Werder Bremen - VfL Bochum im Weserstadion.  Thomas Schaaf feuert seine Spieler von der Seitenlinie an.
5 von 110
Saison 2002/2003 - 6. Spieltag: SV Werder Bremen vs. Bayer 04 Leverkusen. Kollektiver Jubel beim SV Werder. Torschuetze Angelos Charisteas (rechts) mit Trainer Thomas Schaaf (Mitte) und Ludovic Magnin (links). Im Hintergrund Tim Borowski.
6 von 110
2003: Schaaf nachdenklich.
7 von 110
Neuzugange 2003: Trainer Thomas Schaaf (3.v.l.)  beim offiziellen Fototermin im Bremer Weserstadion mit den neuen Spielern: (vlnr) der Franzose Valerien Ismael, Abwehrspieler vom französischen Erstligisten Strasbourg, Torwart Andreas Reinke vom in die erste spanische Liga aufgestiegenen Real Murcia und ganz rechts Ümit Davala, türkischer Nationalspieler, ausgeliehen von Inter Mailand.
8 von 110
2003: Beim Trainingslager auf Norderney misst Thomas Schaaf den Puls bei Geburtstagskind Holger Wehlage.
9 von 110
13. Dezember 2003: Fußball-Bundesliga, Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen, in der BayArena in Leverkusen. Thomas Schaaf bedankt sich nach dem Abpfiff bei den Fans und diese bei ihm. Bremen gewann mit 3:1 und ist neuer Tabellenführer.

Quelle: wa.de

Kommentare