Effenberg kritisiert Boateng: "Leistung reicht nicht für Startelf"

+
Stefan Effenberg

GELSENKIRCHEN - Sky-Experte Stefan Effenberg hat kurz vordem Start in die Bundesligasaison die Leistung von Kevin-Prince Boateng vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 kritisiert.

"Er ist schon länger dabei und konnte nur in wenigen Spielen 100 Prozent abrufen. Anfangs war ich begeistert von seiner Leistung und seinem Engagement. Im Endeffekt ging die Entwicklung aber nicht weiter", sagte Effenberg im Exklusiv-Interview mit dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD.

"Wenn man den Anspruch hat, Führungsspieler zu sein und auf der 10 spielen will, dies aber nicht mit Leistung untermauern kann - dann tut es mir leid, Herr Boateng, dann reicht das nicht für die Startelf", so Effenberg weiter. - sid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare