2. Bundesliga-Spieltag

So sehen Sie FC Schalke 04 gegen Hertha BSC heute live im TV, im Live-Stream und Live-Ticker

+
Wieder fit, aber noch keine Option für das Spiel gegen die Hertha: Schalkes Omar Mascarell.

Erstes Heimspiel für den S04 in der Saison 2018/19. So sehen Sie das Spiel FC Schalke 04 – Hertha BSC heute live im TV, Free-TV, Live-Stream und Live-Ticker. 

Gelsenkirchen - Fußballbundesligist FC Schalke 04 trifft am Sonntag im ersten Bundesliga-Heimspiel der Saison 2018/19 auf Hertha BSC (Anstoß: 18 Uhr, bei uns im Live-Ticker). Die Berliner sind im ersten Spiel der Saison mit einem 1:0 beim 1. FC Nürnberg gestartet – und damit zum vierten Mal in Folge siegreich in eine Bundesliga-Saison – eine solche Serie war den Hauptstädtern zuvor noch nie gelungen. Der S04 rund um Domenico Tedesco hingegen ist in der Bringschuld nach der 1:2-Auftaktniederlage beim VfL Wolfsburg.

Omar Mascarell könnte dabei schon wieder in der Aufstellung der Knappen auftauchen. Könnte. Denn Chef-Coach Tedesco will kein Risiko eingehen. "Er wird voraussichtlich nächste Woche wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen. Aus medizinischer Sicht ist aber alles in Ordnung", so Tedesco.

Für einen anderen Akteur reicht es hingegen weiterhin nicht: Johannes Geis. "Die Entscheidung, Johannes Geis bei der U23 spielen zu lassen, ist uns sehr schwer gefallen. Wir waren aber von Anfang an in dieser Personalie sehr kommunikativ und transparent", erklärte der Schalker Trainer. Auf einen Einsatz sollte Geis also auch in Zukunft nicht hoffen.

Dafür geht es wohl für zwei Neuzugänge gegen Berlin auf den Rasen. Hamza Mendyl und Sebastian Rudy sind ein Thema bei den Königsblauen. Tedesco: "Sebastian Rudy hat eine beneidenswerte Ruhe am Ball. Er ist zudem ein ganz feiner Kerl. Wir sind sehr glücklich, dass er bei uns ist." Und: "Hamza Mendyl und Sebastian Rudy gehören definitiv zu den möglichen Startelf-Kandidaten."

FC Schalke 04 – Hertha BSC live im TV bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie FC Schalke 04 gegen Hertha BSC exklusiv live im TV auf Sky Sport Bundesliga 1 und HD. Die Sendung beginnt am Sonntag schon um 14.30 Uhr. Jessica Libbertz moderiert, Dietmar Hamann ist als Experte im Einsatz.

Um 15.30 Uhr zeigt Sky zunächst die Partie RB Leipzig – Fortuna Düsseldorf (Kommentar: Martin Groß). Um 18 Uhr folgt dann das Spiel FC Schalke 04 gegen Hertha BSC, Kai Dittmann kommentiert. 

Sky hat aktuell sein Sportpaket im Angebot, ein monatliches Abo ist fällig. Vorsicht: Geraten Sie nicht in die Kostenfalle. Infos dazu gibt es auf der Internetseite unter sky.de.

FC Schalke 04 – Hertha BSC im Live-Stream

Sky hat das Spiel auch bei Sky Go im Programm. Auch hier ist ein Abo fällig. Bedenken Sie, dass beim Live-Streamen eine stabile WLAN-Verbindung ideal wäre. Andernfalls kann es passieren, dass Ihr monatliches mobiles Datenvolumen schneller verbraucht ist, als Ihnen lieb ist. Dazu könnten noch ungeplante Folgekosten entstehen.

Zudem können Sie sich ein sogenanntes Sky Ticket anschaffen. Das ist monatlich kündbar und Sie müssten keinen langfristigen Vertrag erfüllen, um die Partie zu verfolgen.

Für mobile Endgeräte gibt es auch die App Sky Sport. Diese steht für Apple-Nutzer kostenlos im iTunes-Store zum Download bereit. Inhaber eines Android-Gerätes werden entsprechend im Google Play Store fündig.

FC Schalke 04 – Hertha BSC im kostenlosen Live-Stream

Für die Partie FC Schalke 04 – Hertha BSC lassen sich im Internet einige kostenlose Live-Stream-Angebote finden. Aber: Die Bild- und Audio-Qualität dieser Live-Streams ist in der Regel jedoch deutlich schlechter als bei offiziellen Live-Streaming-Portalen. Darüber hinaus ist dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zufolge die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal.

FC Schalke 04 – Hertha BSC im Free-TV

Im Free-TV wird es am Sonntag keine Live-Bilder vom Spiel des S04 geben. Dafür läuft im WDR ab 21.45 Uhr die Sportschau mit den Zusammenschnitten der beiden Sonntagspartien. 

FC Schalke 04 – Hertha BSC bei uns im Live-Ticker

Wenn auf Schalke der Ball rollt, sind wir mit unserem Live-Ticker selbstverständlich mit von der Partie. Vor und nach dem ersten Bundesliga-Heimspiel der Knappen gegen die Berliner in der Saison 2018/19 versorgen wir Sie mit allen wichtigen Infos – von Aufstellungen über die heikelsten und besten Szenen der Partie bis hin zu Einschätzungen. Anschließend gibt es Berichte und die besten Bilder des Duells.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare