DFB-Pokal

So sehen Sie das DFB-Pokalspiel 1. FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04 heute Abend im TV, im Live-Stream und Live-Ticker

+
Omar Mascarell (links) wird in der ersten Runde des DFB-Pokals noch fehlen.

Die Knappen treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FC Schweinfurt. So verfolgen Sie die Partie live TV, im kostenlosen Live-Stream und Live-Ticker. 

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals am Freitag, 17. August, um 20.45 Uhr (wir berichten im Live-Ticker) gegen den Bayern-Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Knappen-Coach Domenico Tedesco warnt sein Team vor diesem Gegner.

Vier Siege und zwei Unentschieden stehen den Schweinfurtern schon zu Buche in der laufenden Saison. "Wenn du auf eine Mannschaft triffst, die schon sechs Spieltage absolviert hat und daher voll im Saft steht, ist das immer ein bisschen gefährlich", sagt Tedesco. Auch S04-Stürmer Markt Uth bestätigt das. "Sie werden mit Selbstvertrauen kommen. Die Schweinfurter stehen schon mitten in der Saison und haben schon viele Spiele gehabt – und viele erfolgreich gestaltet", so der Neuzugang aus Hoffenheim.

Daher wird Tedesco besonders wachsam sein und seine Spieler in Habtachtstellung antreten lassen. "Im Spaziergang und in Schonhaltung werden wir dort nicht bestehen – so viel ist klar. Wir müssen alles abrufen", so der S04-Cheftrainer.

Dabei müssen die Schalker allerdings auf fünf Akteure verzichten. Sascha Riether (Sehnenreizung im Knie) sowie Yevhen Konoplyanka und Omar Mascarell fallen aus. „Kono und Omar werden nach ihren Muskelfaserrissen erst nächste Woche wieder vollumfänglich ins Training einsteigen können“, so S04-Sportdirektor Axel Schuster. Noch längere Zeit werden die Schalker auf Bastian Oczipka nach seiner Leistenoperation verzichten müssen. Zudem fehlt Johannes Geis wegen eines Magen-Darm-Infekts.

1. FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04 live im TV bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie Schweinfurt – Schalke live im TV. Die Übertragungen beginnen mit Vorberichten um 20.15 Uhr auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport 1. Ab 20.30 Uhr ist das Einzelspiel der Königsblauen auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport 2 zu sehen. Wolff Fuss wird die Partie kommentieren.

Sky hat sich die Übertragunsrechte für den DFB-Pokal bis 2021/22 gesichert und aktuell das Sport-Paket im Angebot.

1. FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04 im Live-Stream

Sky hat das Spiel auch bei Sky Go im Programm. Auch hier ist ein Abo fällig. Doch Vorsicht: Live-Streams haben einen hohen Datenverbrauch. Sie sollten daher auf eine sichere WLAN-Verbindung achten, um ihr Datenvolumen zu schonen.

Zudem können Sie sich ein sogenanntes Sky Ticket anschaffen. Das ist monatlich kündbar und Sie müssten keinen langfristigen Vertrag erfüllen, um die Partie zu verfolgen.

Für mobile Endgeräte gibt es auch die App Sky Sport. Diese steht für Apple-Nutzer kostenlos im iTunes-Store zum Download bereit. Inhaber eines Android-Gerätes werden entsprechend im Google Play Store fündig.

1. FC Schweinfurt 05 - FC Schalke 04 im Free-TV

Im Free-TV wird es am Freitagabend keine aktuellen Bilder vom Spiel des S04 geben. Eine Sportschau mit Zusammenfassungen aller Partien läuft erst am Samstagabend ab 18 Uhr in der ARD. Auch das Sportstudio im ZDF kann am Samstagabend Ausschnitte aus den Spielen zeigen.

1. FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04 im Live-Ticker

Wie gewohnt, gibt es die Spiele des FC Schalke 04 bei uns im Live-Ticker. Natürlich auch die Begegnung Schweinfurt – Schalke in der ersten Runde des DFB-Pokals. Auf unserer Seite können sie die Partie live verfolgen. Das Paket beinhaltet die Aufstellungen beider Teams, den besten und heikelsten Szenen und Bildern des Pflichtspielauftakts sowie Einschätzungen dazu.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare