15. Spieltag

FC Augsburg - FC Schalke 04 heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

+
In der vergangenen Saison gewann Schalke mit 2:1 beim FC Augsburg.

Schalke 04 reist am 15. Bundesliga-Spieltag zum FC Augsburg. So sehen Sie die Begegnung heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker.

In der Bundesliga hängt Schalke 04 weiter hinterher. Helfen soll dabei der 1:0-Erfolg am Dienstag in der Champions League gegen Lokomotive Moskau.

"Das gibt uns Kraft und Aufschwung für die restlichen Bundesliga-Partien", sagte Torschütze Alessandro Schöpf und richtete den Fokus direkt auf die Aufgabe am Samstag beim FC Augsburg (15.30 Uhr).

Der Österreicher weiter: "Das wird natürlich ein komplett anderes Spiel, da wird uns wieder alles abverlangt. Wir müssen defensiv gut stehen und vorne deutlich kreativer werden."

Gegen Lokomotive war nämlich genau das Problem. Den Königsblauen fehlten Kreativität und Durchschlagskraft. Sollte sich das nicht ändern, könnte sich die Krise beim Vize-Meister noch vor Weihnachten weiter zuspitzen.

Anstoß der Partie zwischen dem FC Augsburg und Schalke 04 ist am Samstag um 15.30 Uhr. An dieser Stelle erfahren Sie, wie Sie das Match live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen können.

FC Augsburg - FC Schalke 04 live im Pay-TV bei Sky

Das Auswärtsspiel von Schalke 04 sehen sie live und exklusiv bei Sky. Um 14 Uhr startet der Pay-TV-Sender seine Vorberichterstattung zum Liga-Samstag auf Sky Sport Bundesliga 1 HD. Esther Sedlaczek führt mit ihren Experten Christoph Metzelder und Reiner Calmund durch die Sendung.

Auf dem gleichen Kanal folgt anschließend die Konferenz aller 15.30-Uhr-Partien. Das königsblaue Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 3 HD kommentiert Jonas Friedrich.

FC Augsburg - FC Schalke 04 im Live-Stream via SkyGo

Wenn Sie Abonnent von Sky sind, können Sie die Bundesliga ohne Zusatzkosten online im Live-Stream sehen - und zwar via SkyGo. Weil die Browser-Version nicht mehr zur Verfügung steht, benötigen Sie eine App:

FC Augsburg - FC Schalke 04 im Live-Stream via SkyTicket

Auch ohne Sky-Abo können Sie das Duell Augsburg vs. Schalke sehen, wenn Sie auf SkyTicket zurückgreifen. Diesen Service gibt es als Tages- oder Monatsticket.

Sichern Sie sich das Sky-Supersport-Monatsticket für nur 9,99 statt € 29,99 Euro (Partnerlink).

FC Augsburg - FC Schalke 04 im kostenlosen Live-Stream

Online finden Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ach Live-Stream-Angebote zum Bundesliga-Match zwischen dem FC Augsburg und Schalke 04. Die Anbieter erscheinen allerdings meist dubios, und oftmals haben solche Angebote eine schlechte Ton- und Bild-Qualität. Auf vielen dieser Websites verstecken sich zudem Viren, die Ihnen schaden wollen. Unser Tipp: Lassen Sie es besser. Dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zufolge ist dies auch überhaupt nicht legal.

FC Augsburg - FC Schalke 04 als Zusammenfassung im Free-TV

Wenn Sie gar nichts bezahlen wollen, müssen Sie bis zur Sportschau um 18.30 Uhr in der ARD warten, wenn Sie die ersten Bilder aus Augsburg im Free-TV sehen möchten. Zu der Sendung gibt es auch einen Live-Stream.

Die nächste Zusammenfassung folgt dann ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio. Dunja Hayali moderiert die Sendung im ZDF. Auch hier können Sie kostenlos auf einen Live-Stream zurückgreifen.

FC Augsburg - FC Schalke 04 im Live-Ticker

Bei uns im Live-Ticker erfahren Sie auch alles zum Duell zwischen Augsburg und Schalke. Wir versorgen Sie darin mit den Aufstellungen der Teams, den besten und heikelsten Szenen des Duells sowie Einschätzungen dazu. Anschließend gibt es ausführliche Berichte und Bilder der Begegnung.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare