Schalkes Julian Draxler muss Länderspiel-Teilnahme absagen

GELSENKIRCHEN - Julian Draxler hat seine Teilnahme am Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch gegen Paraguay absagen müssen.

 Der 19-Jährige bekam am Sonntag beim 3:3 der Gelsenkirchener gegen den Hamburger SV einen Tritt gegen die Achillessehne und musste bereits in der 23. Minute ausgewechselt werden. "Das kann sich schnell verdicken und entzünden, das macht keinen Sinn", sagte Schalkes Sportdirektor Horst Held nach der Partie zu einem Einsatz Draxlers in der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes. Ob Draxler bis nur nächsten Bundesliga-Partie am kommenden Samstag beim VfL Wolfsburg wieder fit ist, ist fraglich.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare