Schalker Talent Itter wechselt nach Österreich zum SV Grödig

+

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 lässt Abwehrtalent Pascal Itter ziehen. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, unterzeichnete der 20 Jahre alte Rechtsverteidiger für die kommenden zwei Jahre beim österreichischen Erstligisten SV Grödig.

Itter, der sämtliche U-Nationalmannschaften des DFB durchlaufen hat, stand bei den Königsblauen ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2017 unter Vertrag. Über Ablösemodalitäten machten die Klubs keine Angaben. Itter kam in der Bundesliga zu keiner Spielminute und wurde in der vergangenen Spielzeit meist im Regionalliga-Team eingesetzt, obwohl er zum Profikader gehörte. - SID

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare