Wieder neuer Rasen für die Schalker Arena

+

GELSENKIRCHEN - Fußball-Bundesligist Schalke 04 verlegt wieder einen neuen Rasen in seiner Arena. Nachdem das alte Grün in den vergangenen Tagen abgetragen worden war, soll die neue Spielfläche bis zum kommenden Freitagmittag liegen.

"Da der Zustand zuletzt nicht mehr optimal war, wurde entschieden, den Rasen in der Arena als Vorgriff auf die Rückrunde jetzt auszutauschen", teilte der Klub am Mittwoch mit. "Für den Zeitpunkt gibt es zwei konkrete Gründe: Auf der einen Seite ist damit gewährleistet, dass die verbleibenden Spiele bis zur Winterpause auf einer sehr guten Spielfläche absolviert werden können. Außerdem wäre das Risiko bei einem Austausch zum Ende der Hinrunde Ende Dezember aufgrund der Gefahr des möglichen Gefrierens des Rasens deutlich größer als zum gegenwärtigen Zeitpunkt", hieß es weiter.

Das nächste Heimspiel der Königsblauen findet am Samstag, dem 30. November, gegen den VfB Stuttgart, statt. Der letzte Rasen war erst vor knapp einem Jahr verlegt worden, die Kosten für den Austausch sollen etwa 150.000 Euro betragen. - sid

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare