Schalke-Torwart Fährmann: "Ich bin die Nummer eins"

+
Torwart Ralf Fährmann

GRASSAU - Schalke-Schlussmann Ralf Fährmann hat seinen Anspruch auf den Stammplatz im Tor des Fußball-Bundesligisten bekräftigt.

"Ich bin die Nummer eins und habe mir einen Bonus erarbeitet", sagte er am Dienstag im Trainingslager in Grassau am Chiemsee und betonte: "Meine Position ist nicht gefährdet."

Der FC Schalke hat für die neue Saison Fabian Giefer von Fortuna Düsseldorf als Nachfolger von Timo Hildebrand verpflichtet. "Konkurrenz ist immer gut", meinte Fährmann.

Überschwänglich lobte er die Leistung von Nationaltorwart Manuel Neuer bei der Weltmeisterschaft in Brasilien. "Er hat bewiesen, dass er der beste Torwart der Welt ist und die Konkurrenz ganz hinten anstehen muss", sagte Fährmann über den ehemaligen Schalker Keeper. - dpa/lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare