Schalke startet mit zwei Neuen in die Vorbereitung

Zwei Neuzugänge erwarten Schalkes Manager Horst Heldt und Trainer Jens Keller zum Vorbereitungsstart am Dienstag.

DÜSSELDORF - Fußball-Bundesligist Schalke 04 startet am Dienstag ohne acht WM-Fahrer und mit zwei Zugängen in die Vorbereitung auf die Saison 2014/2015. Offensivspieler Sidney Sam (Bayer Leverkusen) und Torhüter Fabian Giefer (Fortuna Düsseldorf) sind die einzigen Neuverpflichtungen, die Trainer Jens Keller zum Trainingsauftakt erwartet.

Nach einem Jahr Ausleihe zu Eintracht Frankfurt müsste Tranquillo Barnetta vertragsgemäß zu den Königsblauen zurückkehren. Der Schweizer WM-Teilnehmer ist allerdings neben Stürmer Adam Szalai, Innenverteidiger Felipe Santana und Linksverteidiger Christian Fuchs einer von vier Spielern, die Manager Horst Heldt bei entsprechenden Angeboten noch abgeben würde.

Als weiterer Zugang auf Schalke ist der ablösefreie Ex-Mainzer Eric-Maxim Choupo-Moting, der bei der WM mit Kamerun in der Gruppenphase ausschied, im Gespräch. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare