S04-Legende

Der „Hunter“ macht Schluss: Schalke-Legende beendet offenbar fulminante Karriere

Klaas-Jan Huntelaar beendet offenbar seine aktive Fußballerkarriere. Die Schalke-Legende macht mit 38 Jahren Schluss. Der Stürmer war seit Juli vereinslos.

Hamm - Ajax Amsterdam, AC Mailand, Real Madrid oder auch FC Schalke 04. Klaas-Jan Huntelaar hat in den Fußballigen Europas Spuren hinterlassen. Nun beendet der „Hunter“ mit 38 Jahren offenbar seine Karriere, wie niederländische Medien übereinstimmend berichten.

Name12. August 1983, Voor-Drempt, Niederlande
Größe1,86 Meter
PartnerinMaddy Schoolderman (2000–)
Gehalt5 Millionen EUR (2012)

Schalke-Legende Klaas-Jan Huntelaar beendet aktive Fußballerkarriere

Die Entscheidung soll Klaas-Jan Huntelaar gemeinsam mit seiner Familie getroffen haben. Verkündet hat der Stürmer diese offiziell noch nicht. Aus Freundeskreisen jedoch wird das Karriereende 76-fachen Nationalspielers bestätigt. „Gratulation zu einer großen Karriere, mein Freund. Es war mir eine Ehre, zusammen mit dir spielen zu dürfen. Ich wünsche dir ein tolles Leben nach dem Fußball“, schreibt Klaas-Jan Huntelaars ehemaliger Teamkollege Ryan Babel auf Twitter.

Bis zum 30. Juni 2021 stand Huntelaar bei Schalke 04 unter Vertrag. Seinem Ex-Klub war der „Hunter“ im Januar zu Hilfe geeilt, um den drohenden Abstieg abzuwenden. Gelungen war die schier unlösbare Mission nicht. S04 kickt nun in der 2. Liga. Zwar hatten die Verantwortlichen eine Weiterbeschäftigung Huntelaars angestrebt. Und auch der Routinier war nicht abgeneigt. Aufgrund der angespannten finanziellen Situation im Verein entschieden sich aber alle Parteien letztlich für eine Trennung.

Klaas-Jan Huntelaar: Schalke-Legende macht mit 38 Jahren endgültig Schluss

Noch vor einigen Wochen hatte Klaas-Jan Huntelaar über eine Fortsetzung seiner aktiven Fußballerkarriere nachgedacht. „Es ist keine Frage des Alters, es ist eine Frage der Mentalität. Ich habe immer noch Spaß, und man soll das machen, was Spaß macht“, sagte Huntelaar damals. Auch eine erneute Rückkehr in seine Heimat stand im Raum. Seit dem 1. Juli jedoch ist Huntelaar vereinslos.

Ein Kratzer im Denkmal auf Schalke hinterlässt das vergangene halbe Jahr aber wohl kaum. 249 Pflichtspiele absolvierte Klaas-Jan Huntelaar im Trikot von Königsblau. Zwischen 2010 und 2017 schoss der Niederländer S04 regelmäßig mit seinen Toren in den internationalen Wettbewerb. Mit seinen 84 Bundesliga-Treffern ist er hinter Klaus Fischer Schalkes zweitbester Torjäger der Vereinsgeschichte.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Bernd Thissen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare