FC Schalke hat Interesse an Shaqiri

+
Xherdan Shaqiri.

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 steht Medienberichten zufolge vor der Verpflichtung des ehemaligen Bayern-Profis Xherdan Shaqiri (23). Dies berichtet die römische Tageszeitung Il Messaggero am Freitag.

Der Schweizer Offensivspieler Shaqiri steht beim italienischen Klub Inter Mailand noch bis 2019 unter Vertrag, als Ablösesumme werden 16 Millionen Euro genannt. Nach Informationen der Zeitung will Inter mit den Einnahmen des Shaqiri-Transfers die Verpflichtung des kroatischen Nationalspielers Ivan Perisic von DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg finanzieren. Der Vertrag des 26-Jährigen läuft noch bis 2017, der deutsche Vizemeister verlangt angeblich 20 Millionen Euro Ablöse. - sid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare