Schalker Ultras kündigen Boykott für BVB-Spiel an

+
Die Schalker Ultras wollen das Derby bei Borussia Dortmund boykottieren

Gelsenkirchen - Die Ultras Gelsenkirchen wollen das Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 am 8. November boykottieren.

Wie die Schalke-Fans auf ihrer Website erklärten, planen sie, aufgrund diverser Auflagen nicht zur Bundesliga-Auswärtspartie ihrer Mannschaft zu reisen. Die Ultras kritisieren unter anderem vorgeschriebene Anreiserouten für Gäste-Fans und eine vorgesehene Reduzierung des Kartenkontingents. Der FC Schalke 04 wollte sich zur Boykott-Ankündigung der Anhänger bislang nicht äußern, kündigte jedoch eine Stellungnahme an.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare