Drei Onlineshops

Schalke 04 erweitert internationale Vermarktungsaktivitäten

+
Der FC Schalke 04 erweitert seine internationalen Vermarktungsaktivitäten.

Gelsenkirchen - Mit der Eröffnung von drei Onlineshops für die Asien-Pazifik-Region erweitert der FC Schalke 04 seine internationalen Vermarktungsaktivitäten.

Über das Internet-Portal "schalke04storeasia.com" könnten Anhänger des Fußball-Bundesligisten in Fernost seit Donnerstag bequem und schnell Fanartikel online erwerben, teilte der Revierclub mit.

Für die Kernmärkte China und Japan gibt es jeweils Onlineshops in der Landessprache, über die englische Sprachversion erreicht Schalke seine Anhänger in den anderen asiatischen Ländern. "Damit bauen wir unsere E-Commerce-Projekte weiter aus. Asien ist für uns ein wichtiger Zielmarkt, in dem wir bereits viele Sympathien gewonnen haben. Daher freuen wir uns sehr, mit unseren Onlineshops noch schneller und näher an unseren Fans zu sein", erklärte Schalkes Marketingvorstand Alexander Jobst. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare