Aufstellung am 23. Spieltag

Vier Änderungen: So spielt Schalke 04 bei Mainz 05

+
Alexander Nübel kehrt in Mainz ins Schalker Tor zurück.

Der FC Schalke 04 tritt heute bei Mainz 05 an. Wir blicken auf die Aufstellung der Königsblauen am 23. Spieltag.

Update Samstag, 23. Februar: Trainer Domenico Tedesco setzt im Auswärtsspiel von Schalke 04 bei Mainz 05 (hier im Live-Ticker) auf eine Dreierkette.

Der Coach setzt in der Abwehr auf die drei Innenverteidiger Jeffrey Bruma, Salif Sané und Matija Nastasic.

Im Vergleich zur 2:3-Niederlage der Königsblauen in der Champions League gegen Manchester City ändert Tedesco seine Startelf auf vier Positionen. Alexander Nübel, Omar Mascarell, Sebastian Rudy und Steven Skrzybski ersetzen Ralf Fährmann, Weston McKennie, Hamza Mendyl und Suat Serdar.

Die Aufstellung von Schalke 04 bei Mainz 05: Nübel - Bruma, Sané, Nastasic - Caligiuri, Mascarell, Rudy, Oczipka - Bentaleb - Skrzybski, Uth.

Schalkes Ersatzbank: Fährmann, Mendyl, Matondo, Kutucu, Teuchert, Harit und Wright.

Bericht

Nach seiner abgesessenen Rot-Sperre von zwei Spielen wird Alexander Nübel am Samstag bei Gastspiel bei Mainz 05 ins Tor von Schalke 04 zurückkehren. Darauf hatte sich Cheftrainer Domenico Tedesco bereits festgelegt.

Im Vergleich zum 0:0 in der Liga wird auch Daniel Caligiuri am Samstag in Mainz (15.30 Uhr/bei uns im Live-Ticker) zurückkehren. Der 31-Jährige musste zuletzt wegen seiner fünften Gelben Karte in der Bundesliga pausieren, Suat Serdar ist dagegen gesperrt.

Allerdings wird Tedesco personell nicht aus dem Vollen schöpfen können. Stürmer Guido Burgstaller, der erst vor einer Woche beim 0:0 gegen den SC Freiburg sein Comeback gegeben hatte, wird wohl wegen des Verdachts auf Bänderverletzung ausfallen. "Wir müssen schauen wie sein Empfinden ist", meinte Tedesco am Freitagmittag.

Auch für Weston McKennie blieb die 2:3-Niederlage in der Champions League gegen Manchester City nicht ohne Folgen. Beim US-Amerikaner "könnte eine muskuläre Verletzung am hinteren Oberschenkel" vorliegen, teilten die Schalker am Donnerstag mit. Ähnlich wie bei Burgstaller gilt: abwarten, ob es beim 20-Jährigen für einen Einsatz in Mainz reichen wird. Tedesco: "Es laufen Untersuchungen, es entscheidet sich noch, ob sie spielen können:"

Dennoch wollen die Königsblauen dafür sorgen, die positiven Aspekte aus dem Duell mit dem englischen Meister mitzunehmen. "Wir müssen jetzt den Kopf oben halten, nach vorne schauen, dann hoffentlich drei Punkte in Mainz holen und dann in Manchester noch mal alles versuchen", sagte McKennie am Mittwoch.

Die voraussichtliche Aufstellung von Schalke 04 bei Mainz 05: Nübel - Caligiuri, Sané, Nastasic, Oczipka - Rudy, Bentaleb - Skrzybski, Uth, Matondo - Kutucu.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Lesen Sie auch: 

Nach CL-Partie auf Schalke: ManCity-Fan kämpft um sein Leben

Erst bittere Pleite gegen ManCity - dann geht Video von S04-Fan viral

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare