Saisoneröffnung

Das ist das Programm für den Schalke-Tag

+
Am Sonntag findet der Schalke-Tag statt.

Der FC Schalke 04 feiert im Rahmen der Saisoneröffnung wieder den Schalke-Tag. Wir haben das Programm für Sie in einer Übersicht zusammengefasst.

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 veranstaltet am Sonntag den Schalke Tag. Neben Hubschrauberrundflügen, Tätowierern, die Schalke-Motive stechen, und diversen weiteren Attraktionen, wird auch die Mannschaft vorgestellt. Zudem gibt es eine öffentliche Trainingseinheit auf dem Arena-Rasen.

Der Zeitplan:

  • 11.04 Uhr: Offizielle Begrüßung der Fans auf der S04-Showbühne.
  • 11.30 Uhr: Vorstellung der Mannschaft in der Arena mit der anschließenden öffentlichen Trainingseinheit.
  • 14 bis 16 Uhr: Autogrammstunde mit den S04-Profis und den Schalke-Offiziellen. Zudem stellen sie sich den Fragen eines Moderators und probieren auch viele Angebote aus dem Programm selbst aus.
  • 18 Uhr: Offizielles Ende des Schalke-Tags.

Damit jeder Knappen-Anhänger auch genügend Wasser zu sich nehmen kann, bietet der Verein Wasser im 0,3-Liter-Becher für nur einen Euro an. "Außerdem wird an vier geöffneten Kiosken im Norden der Arena kostenfreies Leitungswasser ausgegeben", teilt der S04 mit.

Testspiel am Samstag

Einen Tag zuvor treffen die Königsblauen übrigens noch im Testspiel auf den AC Florenz. Die Partie gibt es bei uns im Live-Ticker.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare