Torjäger Huntelaar wieder im Mannschaftstraining

+
Klaas-Jan Huntelaar dürfte rechtzeitig zum Mönchengladbach-Spiel wieder fit werden.

GELSENKIRCHEN - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 kann im Topspiel des dritten Spieltags am Samstag (18.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach voraussichtlich wieder auf Torjäger Klaas-Jan Huntelaar zurückgreifen.

Der Niederländer konnte am Dienstag Teile des Mannschaftstrainings bestreiten. Er hatte wegen eines grippalen Infekts zehn Tage pausiert.

Am Montag hatten bereits die zuvor angeschlagenen Ralf Fährmann (Schädigung des Trommelfells), Kaan Ayhan (Wadenverhärtung) und Max Meyer (grippaler Infekt) das Teamtraining wieder aufgenommen. - dpa

Fotostrecke: Klaas-Jan Huntelaar stürmt für Schalke

Klaas-Jan Huntelaar stürmt für Schalke

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare