Pause nach Muskelfaserriss

Farfan fehlt Schalke vier Wochen lang

+
Jefferson Farfan hat sich gegen Basel einen Muskelfaserriss zugezogen

Gelsenkirchen- Schlechte Nachrichten für Königsblau: Der FC Schalke 04 muss anscheinend einen Monat lang auf Angreifer Jefferson Farfan verzichten.

Der 28 Jahre alte Peruaner erlitt nach Informationen der Bild-Zeitung im Champions-League-Spiel beim FC Basel (1:0) am Dienstag einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich. Er soll rund vier Wochen lang ausfallen. Schalke äußerte sich am Donnerstag nicht zur Verletzung des Rechtsaußen.

Trikot-Ranking 2013: So schneiden die Hemden der Bundesligisten ab

Trikot-Ranking 2013: So schneiden die Hemden der Bundesligisten ab

Sollte Farfan für vier Wochen ausfallen, würde er Schalke nicht nur in der Bundesliga gegen den FC Augsburg am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) und bei Eintracht Braunschweig (19. Oktober) fehlen, sondern auch im Derby gegen Borussia Dortmund (26. Oktober) und zuvor im Champions-League-Spiel gegen den FC Chelsea (22. Oktober).

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare