MSV Duisburg freut sich auf die Knappen

+
Das letzte Duell zwischen Duisburg und Schalke war das DFB-Pokalfinale im Jahr 2011. Schalke gewann damals 5:0.

Gelsenkirchen - Die Mannschaft des FC Schalke 04 muss für das erste Pflichtspiel der Saison Mitte August nicht weit reisen. Bei der Auslosung der ersten DFB-Pokalrunde wurden die Zebras aus Duisburg den Knappen als Gegner zugelost.

"Was soll ich da sagen? Cool! Ein volles Haus und Derby, das haben sich unsere Fans mehr als verdient", zitierte die Homepage des MSV Duisburg den eigenen Sportdirektor Ivica Grlic nach der Auslosung der ersten Runde des DFB-Pokals. Grlic, der von 2004 bis 2011 selbst das Trikot des MSV Duisburg trug, freut sich auf das Spiel.

Tennisspielerin Andrea Petkovic, die die Auslosung des Pokales durchgeführt hatte, zog für den MSV mit den Schalkern ein großes Los, das sicherlich eines der interessantesten Duelle der ersten Runde sein dürfte. Der frischgebackene Aufsteiger aus Duisburg will mit breiter Brust ins Ruhrpott-Duell gehen. Trainer Gino Lettieri hofft, dass die Duisburger Spieler gegen Schalke ihre Topform erreichen werden.

Revival des Finales von 2011

Zuletzt gab es das Ruhrpott-Duell in der Saison 2010/2011. Beide Teams kamen bis ins Finale. Schalke gewann damals mit einem wahren Schützenfest mit 5:0 und wurde somit zum fünften Mal Sieger des DFB-Pokales. Damals bereitete Jefferson Farfan vier der fünf Schalker Treffer vor und wurde so zum gefeierten Held der Blau-weißen. Es blieb bisher der letzte Titelgewinn der Schalker.

Bis zum Duell gegen den Nachbarn aus Duisburg steht für die Blau-weißen um Sportdirektor Horst Heldt jedoch noch die Trainersuche an vorderster Stelle. Zuletzt hatte der Augsburger Trainer Markus Weinzierl ein Schalker Angebot abgelehnt und seinen Verbleib in Bayern bestätigt.

Wann der Vorverkauf für die erste Runde starten wird, steht noch nicht fest. Der Verein will alle Fans beider Lager frühzeitig zu den Details informieren. Dauerkartenbesitzer der Duisburger werden auf jeden Fall ein Vorverkaufsrecht bekommen, gab der Verein auf der Homepage bekannt.

Von Benny Finger

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare