Gute Nachwuchsarbeit

Diese erfolgreichen Spieler stammen aus der Schalker Knappenschmiede

Julian Draxler (links) spielte von 2011 bis 2015 für den FC Schalke 04.
1 von 10
Julian Draxler (links) spielte von 2011 bis 2015 für den FC Schalke 04.
Torhüter Manuel Neuer wechselte vom S04 zum FC Bayern München.
2 von 10
Torhüter Manuel Neuer wechselte vom S04 zum FC Bayern München.
Benedikt Höwedes war lange Zeit Kapitän der Knappen.
3 von 10
Benedikt Höwedes war lange Zeit Kapitän der Knappen.
Ralf Fährmann wird seine Karriere wohl auch beim S04 beenden – dort, wo sie 2003 begann.
4 von 10
Ralf Fährmann wird seine Karriere wohl auch beim S04 beenden – dort, wo sie 2003 begann.
Mesut Özil ist in England zum Weltklassespiel gereift.
5 von 10
Mesut Özil ist in England zum Weltklassespiel gereift.
Max Meyer driftete kurzzeitig in die Vereinslosigkeit ab, hat sich dann aber wieder gefangen. 
6 von 10
Max Meyer driftete kurzzeitig in die Vereinslosigkeit ab, hat sich dann aber wieder gefangen. 
Kaan Ayhan hat sich bei Fortuna Düsseldorf etabliert.
7 von 10
Kaan Ayhan hat sich bei Fortuna Düsseldorf etabliert.
Sead Kolasinac spielt seit 2017 auf der Insel beim FC Arsenal.
8 von 10
Sead Kolasinac spielt seit 2017 auf der Insel beim FC Arsenal.
Thilo Kehrer ist mit 37 Millionen der zweitteuerste S04-Transfer nach Leroy Sané
9 von 10
Thilo Kehrer ist mit 37 Millionen der zweitteuerste S04-Transfer nach Leroy Sané

Die Schalker Knappenschmiede hat viele gute Fußballer hervorgebracht. Eine Auswahl in Bildern.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare