1. come-on.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Auch Naldo fällt in Istanbul aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jens Greinke, Marvin K. Hoffmann

Kommentare

Naldo reist nicht mit nach Istanbul.
Schalkes Abwehrchef Naldo reiste nicht mit nach Istanbul. © dpa

Der FC Schalke 04 muss auf Abwehrchef Naldo verzichten. Die Kapitänsfrage ist noch nicht geklärt.

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 befindet sich auf dem Weg in die Türkei. Ohne Naldo – der hat nämlich einen Infekt. 

Es ist der zweite bittere Ausfall nach Kapitän Ralf Fährmann vor dem Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul. Wer die Kapitänsbinde tragen wird, ist zudem nicht geklärt.

Sicher ist: Ein Spieler aus dem Mannschaftsrat wird die Knappen auf das Feld führen am Mittwoch (Anstoß: 21 Uhr/bei uns im Live-Ticker). Demnach könnte Guido Burgstaller, Daniel Caligiuri oder Benjamin Stambouli die Ehre zuteilwerden.

Dafür ist aber zumindest die Frage des zweiten Torhüters geklärt. Yannic Lenze aus der S04-U19 reiht sich hinter Alexander Nübel ein. Michael Langer wird als erfahrener Torwart zwar auch mitreisen, ist in der Königsklasse aber nicht spielberechtigt.

Der Schalke-Kader in Istanbul:

Tor: Alexander Nübel, Yannic Lenze

Abwehr: Hamza Mendyl, Matija Nastasic, Benjamin Stambouli, Salif Sané

Mittelfeld: Weston McKennie, Omar Mascarell, Suat Serdar, Nabil Bentaleb, Yevhen Konoplyanka, Sebastian Rudy, Daniel Caligiuri, Amine Harit, Alessandro Schöpf

Angriff: Mark Uth, Guido Burgstaller, Steven Skrzybski, Breel Embolo

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Auch interessant

Kommentare