FC Schalke 04

Darum waren Embolo und Sané noch nicht im Mannschaftstraining

+
Breel Embolo (rechts) hat einen Tag länger Urlaub.

Eigentlich sollten Breel Embolo und Salif Sané wieder ins S04-Mannschaftstraining einsteigen – dann kam Ed Sheeran.

Gelsenkirchen - Breel Embolo und Salif Sané haben noch ihren WM-Urlaub genossen, sollten am Montag einen Fitnesstest absolvieren und am Dienstag wieder mit der Mannschaft trainieren. Daraus wurde nichts. Das Konzert von Ed Sheeran in der Arena auf Schalke hat den Plan zunichte gemacht. 

Am Montag hat nämlich die komplette Schalker Mannschaft frei bekommen. Der Grund: Ed Sheeran war mit seiner Gitarre in der Arena zu Gast, spielte ein Konzert. Die S04-Spieler durften alle hin. Das berichtet Sky.

Ein Tag länger Urlaub also für Embolo und Sané.  Die Tests der beiden Knappen wurden am Dienstag nachgeholt. Mit einem Einstieg ins Mannschaftstraining ist am Mittwoch zu rechnen.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare