Archiv – Schalke 04

Höwedes wieder im Schalker Mannschaftstraining

Höwedes wieder im Schalker Mannschaftstraining

GELSENKIRCHEN - Zehn Tage nach seinem Jochbeinbruch hat Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes am Dienstagnachmittag wieder das Mannschaftstraining beim Fußball-Bundesligisten aufgenommen.
Höwedes wieder im Schalker Mannschaftstraining
Assauer macht Alzheimer-Krankheit in Biographie öffentlich

Assauer macht Alzheimer-Krankheit in Biographie öffentlich

GELSENKIRCHEN - Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer ist an Alzheimer erkrankt. In seiner Anfang Februar erscheinenden Autobiografie spricht der 67-Jährige über seine Erkrankung. Das ZDF zeigt eine Doku, wie er mit der Diagnose umgeht.
Assauer macht Alzheimer-Krankheit in Biographie öffentlich
Löw glaubt nicht an Titel für Schalke

Löw glaubt nicht an Titel für Schalke

GELSENKIRCHEN/MÜNCHEN - Bundestrainer Joachim Löw glaubt nicht an einen Vierkampf um den Titel in der Fußball-Bundesliga. Er traut Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach derzeit nicht zu, Bayern München und Borussia Dortmund im Meisterrennen …
Löw glaubt nicht an Titel für Schalke

Schalke stapelt nach Sieg in Köln weiter tief

KÖLN ▪ Es bedurfte am Samstag keiner besonderen hellseherischen Fähigkeiten, Huub Stevens‘ Einschätzung der aktuellen Situation vorherzusagen. „Wir haben jetzt 40 Punkte. Damit können wir, denke ich, nicht mehr absteigen“, sagte der Niederländer …
Schalke stapelt nach Sieg in Köln weiter tief

Hier erzielt Schalkes Raúl das Tor des Jahres 2011

GELSENKIRCHEN - Das spanische Idol Raul vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat das „Tor des Jahres 2011“ geschossen.
Hier erzielt Schalkes Raúl das Tor des Jahres 2011

Emotionale Rückkehr für Podolski-Jäger Stevens nach Köln

KÖLN - Schalke-Trainer Huub Stevens kann sich am Samstag in Köln selbst ein Bild von den Qualitäten von FC-Star Lukas Podolski machen. Der 26-Jährige wird von den Königsblauen umworben. Er passe zu Schalke, sagte der niederländische Coach.
Emotionale Rückkehr für Podolski-Jäger Stevens nach Köln

Erste Annäherung in Sachen Raul und Schalke

GELSENKIRCHEN - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 darf weiterhin auf eine Zusammenarbeit mit seinem spanischen Weltstar Raul hoffen. Allerdings bangt der Verein um den Einsatz von Raul im Spiel gegen Köln am Samstag.
Erste Annäherung in Sachen Raul und Schalke

Schalke-Stürmer Raúl angeschlagen - Farfan kehrt zurück

GELSENKIRCHEN - Schalke-Stürmer Raúl ist angeschlagen. Wegen einer Wadenverhärtung musste der Spanier am Mittwoch auf das Mannschaftstraining verzichten. Dies teilte der Fußball-Bundesligist mit.
Schalke-Stürmer Raúl angeschlagen - Farfan kehrt zurück

Schalke dementiert: Kein Interesse an Spanier Guti

GELSENKIRCHEN - Eine Meldung aus Spanien hat bei Schalke 04 für Verwunderung gesorgt. Die spanische Sportzeitung AS hatte berichtet, der Fußball-Bundesligist sei sich mit dem derzeit vertragslosen Guti über einen Transfer einig.
Schalke dementiert: Kein Interesse an Spanier Guti

Schalker Kapitän Höwedes erfolgreich operiert

GELSENKIRCHEN - Nationalspieler Benedikt Höwedes vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist nach seinem dreifachen Jochbeinbruch erfolgreich operiert worden. Der Eingriff fand im Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen statt.
Schalker Kapitän Höwedes erfolgreich operiert

Schalke will von der Rolle des Jägers nichts wissen

GELSENKIRCHEN ▪ Marco Höger ist nicht unbedingt als Dickkopf bekannt, doch am Samstag hielt sein Schädel auch den extremsten Belastungsproben stand. „Meine Stirn ist wohl etwas härter als Bennys Wangenknochen“, sagte Schalkes Defensivsspieler, …
Schalke will von der Rolle des Jägers nichts wissen

S04-Manager Heldt schaut gegen Stuttgart genau hin

GELSENKIRCHEN ▪ Horst Heldt musste einen Augenblick überlegen. „Es war eine schöne Zeit. Ich hatte sieben gute Jahre in Stuttgart“, sagte der Manager.
S04-Manager Heldt schaut gegen Stuttgart genau hin

Schalker Vorfreude auf das Spiel gegen Stuttgart

GELSENKIRCHEN ▪ Huub Stevens kam gut gebräunt und bester Laune in die erste Pressekonferenz vor dem Start der Bundesliga-Rückrunde. Der Trainer des FC Schalke 04 schien sich darüber zu freuen, dass es endlich wieder losgeht.
Schalker Vorfreude auf das Spiel gegen Stuttgart

Schalke-Manager Heldt: "Qualität halten und Konsolidierung fortsetzen"

Sportdirektor Horst Heldt muss bei Schalke 04 einen schwierigen Spagat schaffen: Stars wie Raul halten und gleichzeitig die enormen Personalkosten senken. Im Interview äußert er sich zu Personalien und Perspektiven.
Schalke-Manager Heldt: "Qualität halten und Konsolidierung fortsetzen"

Schalke gibt Talent Ayhan Profivertrag

GELSENKIRCHEN - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat das nächste Talent langfristig an sich gebunden. Der erst 17-jährige Kaan Ayhan erhält am 1. Juli 2013 einen Profivertrag über zwei Jahre.
Schalke gibt Talent Ayhan Profivertrag

Schalke trägt Europa-League-Spiel in Pilsen aus

GELSENKIRCHEN - Der FC Schalke 04 wird sein Auswärtsspiel in der Europa League am 16. Februar bei Viktoria Pilsen in der Doosan Arena in Pilsen austragen. Das teilte der Revierclub mit, nachdem die Europäische Fußball-Union (UEFA) den Spielort der …
Schalke trägt Europa-League-Spiel in Pilsen aus

Schiedsrichter-Schelte: Stevens muss zahlen

GELSENKIRCHEN - Trainer Huub Stevens vom FC Schalke 04 muss wegen Schiedsrichter-Beleidigung 8000 Euro Geldstrafe bezahlen.
Schiedsrichter-Schelte: Stevens muss zahlen

Bei Schalke reden nur die Spieler vom Titel

DOHA ▪ Der sonst so zielstrebige Torjäger Klaas-Jan Huntelaar tastete sich dieses Mal vorsichtiger ans Ziel heran. Der Titel sei machbar, hatte der Stürmer des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 in mehreren Interviews erklärt. Die überraschend gute …
Bei Schalke reden nur die Spieler vom Titel

Schalke vor Rückrundenstart mit Personalproblemen

GELSENKIRCHEN - Mit personellen Problemen ist Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 aus seinem Trainingslager in Doha (Katar) abgereist. Chefcoach Huub Stevens muss zum Rückrundenauftakt gegen den VfB Stuttgart am 21. Januar mit hoher …
Schalke vor Rückrundenstart mit Personalproblemen

Huntelaar: "Der Titel ist machbar"

DOHA - Klaas-Jan Huntelaar kommt im Sachen Prominenz Superstar Raul sicherlich am nächsten. Der Holländer war in der Hinrunde eine der größten Stützen im Team. Vor der Abreise aus Katar nahm sich der 28-jährige Zeit für ein Gespräch mit Jens Greinke.
Huntelaar: "Der Titel ist machbar"