Schalke 04

Harit steht in Marokkos WM-Kader

+
Amine Harit.

Seine gute Saison zahlt sich aus: Amine Harit von Schalke 04 steht im WM-Kader Marokkos.

Rabat - Amine Harit vom Vize-Meister FC Schalke 04 und Aziz Bouhaddouz vom Zweitligisten FC St. Pauli stehen in Marokkos Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

 Nationaltrainer Hervé Renard berief die beiden Deutschland-Legionäre am Donnerstag in sein 26-köpfiges Aufgebot für die Endrunde vom 14. Juni bis 15. Juli, bei der auch der frühere Bayern-Profi Mehdi Benatia vom italienischen Meister Juventus Turin dabei sein wird.

dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare