Müschenborn ohne Chance gegen Favorit

+
Bei den offenen Tennis-Stadtmeisterschaften musste sich Johannes Okon (TuRa Eggenscheid) mit 4:6 und 3:6 dem erfahreneren Jens Plassmann (LTV 61) geschlagen geben.

Lüdenscheid - Auch am zweiten Tag der offenen Stadtmeisterschaften im Tennis zeigten sich die Teilnehmer auf den Lüdenscheider Anlagen in teilweise bestechender Form. Im Viertelfinale der Herren am Dienstagnachmittag wurde der an Nummer eins gesetzte Altenaer Valentin Rickes seiner Favoritenrolle gerecht.

Im Duell mit Noah Alexander Müschenborn (TuRa Eggenscheid) setzte sich Rickes mit 6:2 und 6:2 durch. Zittern musste hingegen der an Nummer drei gesetzte Ulrich Hiller (Märkischer TC). Im Viertelfinale der Herren 40 entschied er das Duell gegen Tom Effert (LTV 99) nach 6:4 und 5:7 erst im Match-Tiebreak mit 10:7 für sich. Im zweiten Viertelfinale in dieser Klasse musste Mino Macaluso (LTV 99) nach 6:4 im ersten Satz beim Stand von 2:3 gegen Carsten Schulz (Märkischer TC) aufgeben. Bei den Herren 50 bezwang die Nummer drei Ulrich Arndt (TuRa Eggenscheid) im Viertelfinale sein Gegenüber Robert Meigies vom Märkischen TC deutlich mit 6:2 und 6:0. Länger für den Erfolg musste hingegen der an Nummer zwei gesetzte Jörn Tornow (LTV 99) arbeiten. Nach 6:2 und 2:6 gewann er gegen Markus Walch (Märkischer TC) erst im Match-Tiebreak mit 10:5.

Einen echten Durchmarsch legte bisher Jessica Engel vom TC Wiesenthal hin. Nach einem 6:0 und 6:1 gegen Mandy Sassen (Märkischer TC) im Achtelfinale der Damen erspielte sie sich im Viertelfinale gegen Heike Törmer (TuRa Eggenscheid) mit einem klaren 6:0 und 6:0 den Sieg. In den Doppeln der Herren ließ das Duo Carsten Schulz/Jens Grabowski im Viertelfinale gegen ihre Vereinskollegen vom Märkischen TC, Jan Robert Meigies und Robert Meigies, mit 6:4 und 6:3 nichts anbrennen. Felix Schröer und Niclas Hirt (beide TuRa Eggenscheid) gewannen das zweite Doppel gegen Jens Plassmann/Nils-Michael Schulte (beide LTV 61) mit 6:2 und 6:2.

Die Ergebnisse des zweiten Stadtmeisterschaftstages

Herren, Achtelfinale: Marc Beer (TuRa Eggenscheid) – Mike Bastian (LTC Augustenthal) 0:6, 0:6, Jens Plassmann (LTV 61) – Johannes Okon (TuRa Eggenscheid) 6:4, 6:3; Steffen Grünig (TuRa Eggenscheid) – Lars Bobert (TC Arnoldshöhe) 6:3, 7:5

Herren, Viertelfinale: Valentin Rickes (TC Hütte) – Noah Alexander Müschenborn (TuRa Eggenscheid) 6:2, 6:2 Herren 40, Achtelfinale: Holger Schmermbeck (Märkischer TC) – Oliver Zacharias (Märkischer TC) 6:4, 7:5; Jörg Schmitz (Märkischer TC) – Dennis Schnepper (TuS Oeckinghausen) 3:6, 2:6

Herren 40, Viertelfinale: Ulrich Hiller (Märkischer TC) – Tom Effert (LTV 99) 6:4, 5:7, 10:7; Carsten Schulz (Märkischer TC) – Mino Macaluso (LTV 99) 4:6, 3:2 Aufgabe Macaluso

Herren 50, Viertelfinale: Michael Pfeifer (Rosenthal Olpe) – Rainer Jansen (BW Bergneustadt) 6:0, 6:1; Ulrich Arndt (TuRa Eggenscheid) – Robert Meigies (Märkischer TC) 6:2, 6:0; Ioan Rakosi (SG Hagen) – Eugeniusz Pastuszka (TuRa Eggenscheid) 6:0, 6:7, 6:10; Markus Walch (Märkischer TC) – Jörn Tornow (LTV 99) 2:6, 6:2, 5:10

Herren 50, Nebenrunde, Viertelfinale: Ulrich Padberg (TuRa Eggenscheid) – Bernd Gerke (TC Wiesenthal) 2:6, 2:6

Damen, Achtelfinale: Mandy Sassen (Märkischer TC) – Jessica Engel (TC Wiesenthal) 0:6, 1:6

Damen, Viertelfinale: Heike Törmer (TuRa Eggenscheid) – Jessica Engel (TC Wiesenthal) 0:6, 0:6; Ursula Pingel (TuRa Eggenscheid) – Bianca Skubatz (TuRa Eggenscheid) 3:6, 6:4, 10:8

Herren, Doppel, Viertelfinale: Carsten Schulz/Jens Grabowski – Jan Robert Meigies/ Robert Meigies (alle Märkischer TC) 6:4, 6:3; Felix Schröer/Niclas Hirt (beide TuRa Eggenscheid) – Jens Plassmann/Nils-Michael Schulte (beide LTV 61) 6:2, 6:2

Herren +120, Doppel: Udo Pingel/Rolf Marchwinski – Ernst Siegfried Hickel/ Wolfgang Labrenz (alle TuRa Eggenscheid) 7:5, 6:1

Die nächsten Matches

Im Halbfinale der Tennis-Stadtmeisterschaften stehen sich am Donnerstag ab 14 Uhr die Herren 65 Kunick (Haspe) und Böhm (LTC/Augustenthal) gegenüber. Im Herren-Doppel gibt es um 16.30 Uhr das Halbfinale Schröer/Hirt gegen Weustermann/Müschenborn (alle Eggenscheid). Im Herren 40-Viertelfinale trifft um 17.30 Uhr Schnepper (Oeckinghausen) auf Reich (Eggenscheid).

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare