1. come-on.de
  2. Sport
  3. Lokalsport

Topresultate nach drei Jahren Pause

Erstellt:

Von: Volker Halbhuber

Kommentare

Endlich wieder Kreismeisterschaften: Drei Jahre mussten die Sportschützen warten.
Endlich wieder Kreismeisterschaften: Drei Jahre mussten die Sportschützen warten. © Popovici, Cornelius

Der Schützenkreis Lüdenscheid hat unter Leitung von Kreissportleiter Volker Stöckel nach der Coronazeit seine erste Kreismeisterschaft seit 2020 (ausgetragen im Herbst 2019) durchgeführt.

Märkischer Kreis - Ausgetragen wurden die Meisterschaften in den Luftdruckwettbewerben für das Sportjahr 2023 auf der modernisierten und auf elektronische Zielerfassung umgebauten Schießanlage des Hülscheider Sportschützenverereins in Schalksmühle-Heedfeld. 13 Vereine aus dem Schützenkreis meldeten ihre aktiven Sportschützen für die Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr-Auflage, Luftpistole und Luftpistole-Auflage.

Die Wettbewerbe in den Kleinkaliberdisziplinen 50 Meter liegend und 50 Meter Auflage werden am 15. Oktober auf der Anlage des KKSV Meinerzhagen stattfinden.

Die Bestleistung in der Disziplin Luftgewehr-Auflage – hier werden 30 Wertungsschüsse abgegeben – erzielte Heidi Viebahn vom SC Halver mit 317,1 Ringen bei den Seniorinnen I. Die Bestmarke bei den Pistolen-Auflage-Schützen gelang Heiko Tuschmann vom KKSV Meinerzhagen bei ebenfalls 30 Schuss mit 300,1 Ringen.

Bei den Luftgewehrschützen ging der Wettkampf über 40 Wertungsschüsse, ebenfalls mit Zehntelwertung, sodass theoretisch 40 Mal 10,9 Ringe getroffen werden können. Hier errang Maximilian Jockel von den Sportschützen Herscheid mit 409,4 Ringen die Bestmarke.

Nur ganze Ringzahlen – also keine Zehntelwertung – sieht die Auswertung mit der Luftpistole vor. Jeweils 360 Ringe erzielten der Neuenrader Burkhard Kühn (Herren IV) und Volker Stöckel vom Hülscheider SSV (Herren III). Die Ergebnisse:

Luftpistole-Auflage:
Mannschaft:
Senioren III: 1. BSV Lüdenscheid 847,4
Einzel:
Seniorinnen IV: 1. Gudrun Freimuth (BSV Lüdenscheid) 279,3 – Senioren V: 1. Klaus Freimuth (BSV Lüdenscheid) 276,0, 2. Wilfried Seitz (Werdohler SV) 245,7 – Senioren I: 1. Heiko Tuschmann (KKSV Meinerzhagen) 300,1, 2. Volker Stöckel (Hülscheider SSV) 290,8 – Senioren IV: 1. Ewald Fischer (BSV Lüdenscheid) 292,1 – Senioren II: 1. Jochen Wohlgemuth (KKSV Meinerzhagen) 291,9 – Herren: 1. Karsten Kaufmann (Hülscheider SSV) 271,7

Luftgewehr-Auflage:
Mannschaft:
Senioren III: 1. SC Halver I 929,2, 2. SC Nachrodt-Wiblingwerde I 922,6, 3. SC Halver II 904,2 – Senioren I: 1. Hülscheider SSV I 938,3, 2. SC Halver I 928,4, 3. SV Blau-Weiß Sundhelle III 897,4 – Herren: 1. SV BW Sundhelle I 929,4, 2. KKSV Meinerzhagen I 928,3
Einzel:
Seniorinnen V: 1. Heidrun Kleine (Hülscheider SSV) 303,2, 2. Elli Dankert (SC Halver) 300,3 – Senioren V: 1. Manfred Weber (SC Halver) 308,6, 2. Peter Granget (SSV Neuenrade) 300,8, 3. Friedhelm Tweer (SC Halver) 294,3 – Senioren I: 1. Thorsten Stein (Hülscheider SSV) 314,5, 2. Rainer Nettlenbusch (KKSV Meinerzhagen) 312,6, 3. Volker Stöckel (Hülscheider SSV) 311,5 – Seniorinnen II: 1. Ramona Runte (SV Blau-Weiß Sundhelle) 283,6 – Senioren IV: 1. Peter Repke (SC Nachrodt-Wiblingwerde) 312,5, 2. Norbert Bauer (SC Nachrodt-Wiblingwerde) 311,0, 3. Claus Peter Manke (SC Halver) 310,1 – Senioren III: 1. Michael Kutschaty (Hülscheider SSV) 313,1, 2. Frank Hasenclever (SC Halver) 311,4, 3. Hans-Werner Spielmann (SC Halver) 307,7 – Herren: 1. Mike Adam (KKSV Meinerzhagen) 310,7, 2. Ansgar Meyer (SV Blau-Weiß Sundhelle) 305,7, 3. Andrej Mezler (SC Nachrodt-Wiblingwerde) 300,8 – Senioren II: 1. Jochen Wohlgemuth (KKSV Meinerzhagen) 311,1, 2. Dieter Zilt (KKSV Meinerzhagen) 310,7, 3. Uwe Schneider (Werdohler SV) 309,5 – Seniorinnen I: 1. Heidi Viebahn (SC Halver) 317,1, 2. Michaela Gebauer (Sp. Sch. Herscheid) 315,1, 3. Sylvia Stöckel (Hülscheider SSV) 312,3 – Juniorinnen I: 1. Kristin Halbhuber (Sp. Sch. Herscheid) 292,0 – Damen: 1. Annabell Heese (SV Blau-Weiß Sundhelle) 312,6, 2. Lydia Tuschmann (KKSV Meinerzhagen) 311,4, 3. Mandy Meyer (SV Blau-Weiß Sundhelle) 311,1 – Seniorinnen III: 1. Margit Derouaux (SSV Altena-Evingsen) 311,9, 2. Kornelia Hauswald (Sp. Sch. Herscheid) 307,3

Luftgewehr:
Einzel:
Junioren II: 1. Daniel Bakschun (SC Halver) 327,0, 2. Piet Keil (SC Halver) 267,2 – Schüler, weiblich: 1. Finja Gräwe (KKSV Meinerzhagen) 136,6 – Herren III: 1. Volker Halbhuber (Sp. Sch. Herscheid) 373,7, 2. Rainer Ellermann (Lüdencheider SGes) 357,6 – Damen III: 1. Claudia Isenberg (Lüdenscheider SGes) 373,2 – Juniorinnen I: 1. Kristin Halbhuber (Sp. Sch. Herscheid) 366,5 – Junioren I: 1. Jannik Boden (Hülscheider SSV) 313,6 – Herren IV: 1. Gerhard Renner (SC Nachrodt-Wiblingwerde) 368,0, 2. Willi Boeckem (BSV Lüdenscheid) 332,1, 3. Lothar Haase (BSV Lüdenscheid) 293,0 – Jugend, weiblich: 1. Carolina Horst (KKSV Meinerzhagen) 383,4 – Damen II: 1. Stefanie Siebert (BSV Lüdenscheid) 386,0 – Herren II: 1. Jens Krämer (Lüdenscheider SGes) 399,3, 2. Sven Severin (SSV Neuenrade) 375,7 – Herren: 1. Maximilian Jockel (Sp. Sch. Herscheid) 409,4, 2. Andre Jürgens (SSV Neuenrade) 359,0, 3. Simon Goerke (SpSch. Herscheid) 282,6 – Damen: 1. Laura Kaldeich (SpSch. Herscheid) 370,9

Luftpistole:
Einzel:
Junioren I: 1. Jan Hansen (SC Halver) 344 – Jugend, männlich: 1. Sven Valland (KKSV Meinerzhagen) 265, 2. Diego Trillmich (KKSV Meinerzhagen) 239 – Damen IV: 1. Ulrike Haase (BSV Lüdenscheid) 311 – Damen II: 1. Ludmila Treu (BSV Lüdenscheid) 262 – Herren III: 1. Volker Stöckel (Hülscheider SSV) 360, 2. Thorsten Stein (Hülscheider SSV) 338, 3. Volker Halbhuber (SpSch. Herscheid) 326 – Herren IV: 1. Burkhard Kühn (SSV Neuenrade) 360, 2. Michael Krämer (SSV Altena-Evingsen) 283, 3. Alto Grigoletto (KKSV Meinerzhagen) 258 – Damen: 1. Katharina Derks (BSV Lüdenscheid) 326 – Herren: 1. Nico Viebahn (SC Halver) 359, 2. Fabian Cormann (SSV Neuenrade) 348, 3. Steffen Bux (SC Halver) 347

Mannschaft:
Herren: 1. SC Halver 1051
Herren III: 1. KKSV Meinerzhagen 1017

Auch interessant

Kommentare