Turnen

Leon Sigmund und Jannis Föste erste Pokalsieger

+
Sean Robinson ist ein Siegkandidat für den noch offenen Ausgang der Jugend B.

Lüdenscheid – Es war der dritte von vier Wettkampftagen in der Gaupokalliga des LVG – und wie immer stehen nach drei Wettkämpfen die ersten Pokalsieger fest. Leon Sigmund vom TSV Kierspe feierte bei den Schülern C seinen dritten Tagessieg und ist ebenso nicht mehr von der Spitze zu verdrängen wie Jannis Föste bei den Schülern B. Sigmund und Föste sind die ersten Pokalsieger der Saison.

In den anderen Klassen ist es diffiziler: Julius Brünjes (Kierspe) hatte bei den Schülern A den Saisonauftakt gewonnen – seinerzeit fehlte noch Michael Beloserow (TV Friesen). Beloserow ließ seinem Sieg am zweiten Wettkampftag einen zweiten Tagessieg folgen und hat nun vor dem Saisonfinale (3. November, Kierspe) die besten Karten. Auf Rang zwei schob sich diesmal der Kiersper Justus Stücher, Brünjes belegte diesmal nur Rang drei. Spannend ist es auch noch bei den Schülern A: Sean Robinson (Plettenberg) hatte den Auftakt gewonnen, Lennard Schmidt (Kierspe) in Robinsons Abwesenheit den zweiten Wettkampf. Am Sonntag nun trafen die beiden direkt aufeinander.

An vier Geräten war Robinson knapp vorne, doch am Reck nahm Schmidt seinem Plettenberger Kontrahenten 1,7 Punkte ab und siegte mit 92,1 Punkten im Sechskampf mit 0,4 Zählern Vorsprung auf Robinson (91,7). Damit hat Schmidt mit zwei Tagessiegen nun die beste Ausgangssituation fürs Saisonfinale

Die Ergebnisse des dritten Wettkampftages

Schüler C (Jahrgang 2010 und jünger): 1. Leon Sigmund 83,7 Punkte, 2. Haruna Grübler 82,0 Punkte, 3. Elias Gundermann 79,05 Punkte, 4. Jona Fey 77,8 Punkte, 5. Laurent Stücher (alle TSV Kierspe) 76,0 Punkte

Schüler B (Jahrgang 2008/09):  1. Jannis Föste (TV Jahn Plettenberg) 88,0 Punkte. 2. Konrad Pempe (Kierspe) 85,9 Punkte, 3. Linus Grote (Plettenberg) 83,55 Punkte, 4. Louis Vogelmann 81,8 Punkte, 5. Fabian Kekel 81,75 Punkte, 6. Marlon Ortolano (alle Kierspe) 81,35 Punkte, 7. Jonas Brill (Plettenberg) 78,3 Punkte, 8. Leon Lübs (Kierspe) 75,9, 9. Tyler Wiedemann (Plettenberg) 75,85

Schüler A (Jahrgang 2006/07): 1. Michael Beloserow (Friesen) 85,3 Punkte, 2. Justus Stücher 84,0 Punkte, 3. Julius Brünjes 83,4 Punkte, 4. Nils Becker (alle Kierspe) 82,25 Punkte, 5. Dennis Braun (Friesen) 80,3 Punkte, 6. Bastian Bömer 75,6 Punkte, 7. Malte Roch (beide Plettenberg) 75,6 Punkte

Jugend B (Jahrgang 2004/05): 1. Lennard Schmidt (Kierspe) 92,1 Punkte, 2. Sean Robinson (Plettenberg) 91,7 Punkte, 3. Jonas Schmellenkamp (Plettenberg) 82,8 Punkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare