Ferienfußball

Sechs Ein-Wochen-Feriencamps von Rot-Weiß Lüdenscheid am Nattenberg

junger Fußballer beim Schuss
+
RWL bietet wieder eine Serie von sechs Feriencamps im Nattenberg-Stadion an.

Keine prominente Fußballschule als Partner, dafür sechs Wochen Dauer-Ferienspaß für den Nachwuchs: Rot-Weiß Lüdenscheid setzt beim Ferienfußball wieder auf das Konzept aus dem Vorjahr.

Lüdenscheid – Beim TSV Lüdenscheid ist vom 26. bis 30. Juli die Deutsche Kinder-Fußball-Akademie zu Gast, beim SC Lüdenscheid vom 9. bis 13. August die Fußballschule von Real Madrid – und auch RW Lüdenscheid bietet Ferienfußball an.

Und das gemeinsam mit den Partnern – Dr. Klein Baufinanzierungen, Stadtwerke, Zahnarztpraxis Dr. Martina Buchheister sowie Stadt Lüdenscheid – während der gesamten Sommerferien am Nattenberg.

Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen in der Bergstadt. Das Mindestalter ist fünf Jahre, das Höchstalter 14 Jahre. Den Anmeldungen entsprechend werden altersgerechte Gruppen gebildet. Es gilt für Jungen und Mädchen. Angeboten werden sechs Termine: vom 5. bis 9. Juli, vom 12. bis 16. Juli, vom 19. bis 23. Juli, vom 26. bis 30. Juli, vom 2. bis 6. August und schließlich vom 9. bis 13. August.

Sechs Ein-Wochen-Feriencamps von Rot-Weiß am Nattenberg

Zum Organisatorischen: Die Kinder werden sich jeweils vor dem Stadion mit dem Übungsleiter treffen. Alle Kinder müssen zwischen 8.45 und 9 Uhr am Treffpunkt sein, da nur ein gemeinsamer Zutritt zum Stadion möglich ist. Wer sich verspätet, kann an dem Tag nicht mitmachen.

Die Kinder beginnen um 9.15 Uhr. Um 10.45 Uhr wird eine 30-minütige Pause gemacht. Entsprechende Getränke („bitte ausschließlich Wasser, bestenfalls ohne Kohlensäure“) ausschließlich in Kunststofflaschen sowie entsprechende kleine Snacks (Banane, Sportriegel) sind den Kindern mitzugeben, denn Getränke und Essen werden nicht gestellt. Von 11.15 bis 12.45 Uhr wird wieder gespielt. Ab 13 Uhr können die Kinder am Haupttor wieder abgeholt werden, alle Kinder müssen spätestens bis 13.15 Uhr von den berechtigten Personen abgeholt werden.

Umkleidekabinen stehen nicht zur Verfügung, eine überdachte Möglichkeit für die Ablage der Tasche ist vorhanden. Gespielt wird auch bei Regen. Sportkleidung ist selbst mitzubringen.

Die Kosten pro Woche betragen 50 Euro, Ansprechpartner für Buchungen und Fragen für alle Interessierten ist bei den Rot-Weißen Baris Koc, Rufnummer 0151 47006262.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare