Fußball

Vorrundengruppen ausgelost

+
LN-Redaktionssekretärin Judith Becker fungierte als "Glücksfee" für Sparkassen-Organisationschef Volker Schnippering.

Lüdenscheid - Es ist angerichtet für das große Fest der Schülerfußball-Stadtmeisterschaften, die Lüdenscheider Nachrichten und Sparkasse bereits zum 30. Mal in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband vom 5. bis 8. Juni auf der Kunstrasenanlage am Honsel ausrichten.

In den gewohnten vier Altersklassen stehen sich insgesamt 33 Mannschaften im Kampf um die Titel gegenüber, seit Donnerstag ist bekannt, wie dornenreich (oder einfach) der Weg für die einzelnen Teams in eins der begehrten Finals werden wird. Denn da wurden die Vorrundengruppen für die Meisterschaft ausgelost. LN-Redaktionssekretärin Judith Becker assistierte Volker Schnippering, Organisationschef der Sparkasse bei den Titelkämpfen, bei der Ermittlung der Gruppenzusammensetzung. In der kommenden Woche gehen den Schulen die entsprechenden Gruppeneinteilungen und Spielpläne für das Turnier zu.

Wie immer geht es bei den Schülerfußball-Stadtmeisterschaften um attraktive Preise. Die Vorrundenspiele bestreiten alle Teams in T-Shirts der Turniersponsoren LN und Sparkasse, die die Fußballer natürlich behalten dürfen. Für die Finalisten jeder Altersklasse gibt’s als Belohnung nicht nur Pokale für die Schulvitrinen, sondern auch komplett neue, hochwertige Trikotsätze.

Die Vorrunden:

Altersklasse A (Jahrgänge 1998 bis 2001), Dienstag, 5. Juni:  Vorrundengruppe A: Staberger Gymnasien, Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg und Bergstadt-Gymnasium Gruppe B: Adolf-Reichwein-Gesamtschule, Gertrud-Bäumer-Berufskolleg, Berufskolleg für Technik

Altersklasse B (Jahrgänge 2002 - 2004), Mittwoch, 6. Juni:  Gruppe A: Adolf-Reichwein-Gesamtschule, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Richard-Schirrmann-Realschule II und Ganztagsschule Stadtpark Gruppe B: Richard-Schirrmann-Realschule I, Theodor-Heuss-Realschule, Bergstadt-Gymnasium und Zeppelin-Gymnasium

Altersklasse C (Jahrgänge 2005 - 2007), Donnerstag, 7. Juni: Gruppe A: Zeppelin-Gymnasium, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Freie Christliche Realschule und Bergstadt-Gymnasium Gruppe B: Theodor-Heuss-Realschule, Richard-Schirrmann-Realschule, Adolf-Reichwein-Schule

Altersklasse D (Grundschulen, Lebensalter am Turniertag höchsten elf Jahre): Gruppe A: Otfried-Preußler-Schule, Pestalozzischule, Knapper Schule, Erwin-Welke-Schule Gruppe B: Grundschule Bierbaum, Grundschule Wehberg, Adolf-Kolping-Schule, Tinsberger Schule Gruppe C: Grundschule Parkstraße, Schule Lösenbach, Grundschule Kalve, Westschule

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare