Schießen: Kreismeisterschaften

Mit Sondergenehmigung: Lea Wagner jüngste Titelträgerin

+
Nils Bauckhage von den Sportschützen der Plettenberger SG sicherte sich mit seinen Teamkollegen Eric Marl und David Schnell den Luftgewehr-Mannschaftstitel.

Kreisgebiet - Fest in Hand der Lüdenscheider Aktiven und der mit Abstand jüngsten Starterin präsentierte sich das zweite Wochenende der Kreismeisterschaften 2019 im Schützenkreis Lüdenscheid.

Von den insgesamt 18 Titeln, die bei den Erwachsenen, der Jugend und den Schülern vorwiegend in der Luftgewehr-Klasse auf der Anlage der BSV Lüdenscheid an der Hohen Steinert vergeben wurden, verbuchten die Starter aus der Bergstadt ein Drittel für sich. Darunter waren auch die Starter der Sportschützen der LSG, die vier Kreismeister stellten. Mit Sarah Klüppelberg (Frauen, 362 Ringe), Britta Jungeblodt (Frauen III, 369), Jens Krämer (Männer II, 374) und Rainer Ellermann (Männer III, 365) holte die LSG alle vier Titel in den Luftgewehr-Einzelwettbewerben, wobei alle vier Kreismeister mindestens zwei Zähler Vorsprung auf ihre Konkurrenten hatten. Komplettiert wurde die starke Lüdenscheider Bilanz durch den BSV. 

Neben Willi Boecken (Männer IV, 344) sorgte dafür auch Stefanie Sieverling, die bei den Frauen II am Luftgewehr mit 16 Ringen Vorsprung vor Annabell Heese (SV BW Sundhelle) vergleichsweise deutlich triumphierte. Doch nicht die Schützen aus der Bergstadt hatten Grund zur Freude. Mit Nils Höllermann, der bei den Männern am Luftgewehr mit 387 Punkten zehn Zähler Vorsprung vor Eric Marl (SpSch der PSG) hatte, Kristin Halbhuber, die bei der weiblichen Jugend hauchdünn vor Xenia Tabea Nonkiewitz (BSV Lüdenscheid) siegte sowie Fynn Klüppelberg (Schüler, Luftgewehr Auflage) stellten die Herscheider Sportschützen drei Kreismeister. Drei Titel gingen zudem an den SC Halver. 

Jan Hansen mit der Luftpistole in der männlichen Jugend, Kai Plischke (Luftgewehr, Junioren I) und die Junioren-Mannschaft mit dem Luftgewehr waren erfolgreich. Zweimal siegten die Plettenberger Sportschützen in Person von Lisa Schönfeld (Juniorinnen I) und der Mannschaft der Männer (Luftgewehr). Gleiches galt für den SV BW Sundhelle, der neben Joschua Böcker als Kreismeister der männlichen Jugend am Luftgewehr als zweite Titelträgerin eine besondere Siegerin stellte. Mit gerade einmal neun Jahren sicherte sich Lea Wagner mit 179,8 Ringen den Titel bei den Schülerinnen am Luftgewehr Auflage. Eigentlich ist ein Start für den jüngsten Nachwuchs erst mit zehn Jahren möglich. 

Da Wagner aber im Laufe des Jahres 2019, für die die aktuellen Kreismeisterschaften zählen, ihren zehnten Geburtstag feiert und entsprechende Bescheinigungen für eine vorzeitige Genehmigung hatte, durfte die Nachwuchsschützin schon am Wochenende starten. Jeweils einen Titel heimsten der KKSV Meinerzhagen und der SSV Neuenrade ein. Während KKSV-Schützin Charlene Antonia Kuhna in der Klasse Juniorinnen II triumphierte, setzte sich der Hönnestädter Peter Granget bei den Männern V die Krone auf. Weiter geht es am kommenden Samstag mit dem „Marathontag“ der diesjährigen Kreismeisterschaften, wenn vor allem die Senioren an der Hohen Steinert das mehr als zehnstündige Programm füllen.

Die Kreismeister im Überblick

Luftgewehr Männer: Nils Hällermann (SpSch Herscheid) 387 Punkte, Männer II: Jens Krämer (SpSch der Lüdenscheider SG) 374, Männer III: Rainer Ellermann (SpSch der Lüdenscheider SG) 365, Männer IV: Willi Boecken (BSV Lüdenscheid) 344, Männer V: Peter Granget (SSV Neuenrade) 274 

Frauen: Sarah Klüppelberg (SpSch der Lüdenscheider SG) 362, Frauen II: Stefanie Sieverling (BSV Lüdenscheid) 368, Frauen III: Britta Jungeblodt (SpSch der Lüdenscheider SG) 369 

Jugend männlich: Joschua Böcker (SV BW Sundhelle) 314, Junioren I: Kai Plischke (SC Halver) 355, Jugend weiblich: Kristin Halbhuber (SpSch Herscheid) 325, Juniorinnen I: Lisa Schönfeld (SpSch der Plettenberger SG) 356, Juniorinnen II: Charlene Antonia Kuhna (KKSV Meinerzhagen) 370 

Männer, Mannschaft: SpSch der Plettenberger SG (Eric Marl, Nils Bauckhage, David Schnell) 1124, Junioren I, Mannschaft: SC Halver (Kai Plischke, Erik Kaltefleiter, Mike Schulz) 708

Luftgewehr Auflage Schüler: Fynn Klüppelberg (SpSch Herscheid) 182,9 Schülerinnen: Lea Wagner (SV BW Sundhelle) 179,8

Luftpistole Jugend männlich: Jan Hansen (SC Halver) 310

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare