Coronavirus

Die Absagenflut geht weiter

+
Die Jahreshauptversammlung des Schalksmühler TV unter der Leitung von der 1. Vorsitzenden Imke Druschel ist abgesagt.

Kreisgebiet - Die Auswirkungen den Coronavirus kommen immer mehr zum Tragen. 

Aufgrund der sich immer mehr verschärfenden Situation in Bezug auf das Coronavirus reagieren die Vereine. Nachdem bereits am Donnerstag der Schützenkreis Lüdenscheid den Kreisdelegiertentag abgesagt hat, der am Freitag um 19 Uhr im Hotel Unter den Linden in Kierspe hätte stattfinden sollen, entschied auch der Leichathletik-Kreis Lüdenscheid, dass die für Samstag 15.30 Uhr in Wiblingwerde geplante Kampfrichtertagung sowie die  Kreishallenmeisterschaften und -bestenkämpfe aller Klassen in Halver, die um 13.30 Uhr beginnen sollten, abgesagt werden.

Am Freitag-Vormittag gab dann auch der TuS Stöcken-Dahlerbrück bekannt sämtliche sportlichen Aktivitäten des TuS Stöcken- Dahlerbrück zunächst vorübergehend ab dem 14.03.2020 einzustellen. Auch der Trainings- und Spielbetrieb der Jugendmannschaften wurde vonseiten des TSD bis auf weiteres ausgesetzt. Zudem wurde in einer auf Facebook veröffentlichten Stellungnahme erklärt, dass die für den 20. März anberaumte Jahreshauptversammlung nicht stattfinden wird. Weitere Informationen sollen am 23. März folgen. 

Nur wenige Stunden später informierte dann auch der Stadtsportverband: „Aufgrund der sehr dynamischen Entwicklung hinsichtlich des Corona-Virus (Sars-CoV-2), den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und den sehr eindringlichen Worten der Bundeskanzlerin am gestrigen Abend, haben wir uns entschieden, die Jahreshauptversammlung am 19.03.2020, sowie die Sportlerehrung am 19.04.2020 abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben."

Gegen 14 Uhr bezog der Schalksmühler Turnverein Stellung und cacelte die für Freitag 20 Uhr in der Jahnturnhalle angedachte Jahreshauptversammlung.

Um 15 Uhr gab die Schachgemeinschaft Lüdenscheid die Information heraus, dass die Jahreshauptversammlung und der Spielabend abgesagt werden. Über ein weiteres Vorgehen werde derzeit noch beraten.

Doch es gibt auch Vereine, die ihre Jahreshauptversammlungen noch abhalten. Am Freitag tagen der TuS Bierbaum (19 Uhr im Vereinsraum an der Kirchstraße), der TuS Grünewald (19.30 Uhr, Vereinsraum der Sporthalle Wermecker Grund).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare