Schach

Drei Stunden Schnellschach am Maifeiertag

+
Jörg Warmbier (SvG Plettenberg) belegte zuletzt stets vordere Plätze in der "Online-Arena".

Kreisgebiet – Der Maifeiertag ist im Schachbezirk Sauerland seit Jahren der Tag, an dem der Schnellschach-Meister der Saison gekürt wird. Die Titelkämpfe fallen in diesem Jahr natürlich auch der Corona-Pandemie zum Opfer. Stattdessen findet aber am Freitag in der „SB Sauerland Online Arena“ ein dreistündiges Schnellschach-Turnier statt. Bedenkzeit: 15 Minuten plus 2 Sekunden pro Zug, Spielzeit von 14 Uhr bis 17 Uhr. Die Schnellschach-Alternative am Tag der Arbeit.

Vorher steht für das Team Sauerland am Donnerstag ab 20.10 Uhr der Spieltag der Quarantäne-Liga 5b (Bedenkzeit diesmal: 3+2) auf dem Schachportal lichess.org an. Ziel: der dritte Aufstieg in Serie. Am Wochenende folgen außerdem 2,5-Stunden-Blitzturnier (Samstag, 19.30 Uhr, 3+2), der Warm-Up-Blitz (13.30 Uhr, 60 Minuten, 5+0) und der nächste Spieltag der Quarantäne-Liga (Sonntag, 20 Uhr, 3+0). Ein Wochenende im Zeichen des Online-Schachs…

Der Verband Südwestfalen hat derweil offiziell alle Termine bis zu den Sommerferien abgesagt, u. a. das Einzelpokal-Finale, das Saisonfinale der Spielklassen des Verbandes, den Verbandskongress und die Schnellschach-Meisterschaft. Am 21. Juni will der Verband stattdessen ein eigenes Online-Schnellschach-Turnier anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare