Einzelpokal in Südwestfalen startet am 16. Januar

+
Die Einzelmeisterschaften der Jugend in den Altersklassen U14, U12 und U10 bei den Jungen sowie U14 bei den Mädchen finden in diesem Jahr in Kreuztal-Buschhütten statt

Kreisgebiet - Die Qualifikationsebene in den Bezirken ist genommen, nun warten auch im Schachverband Südwestfalen die ersten Entscheidungen der Spielzeit 2015/16. Am 16. Januar findet die 1. Runde der Einzelpokals in Südwestfalen statt.

Den Bezirk Sauerland vertreten in diesem Jahr auf Verbandsebene Pokalsieger Gregor Springob (SF Attendorn) und Ingo Theile-Rasche (SF Lennestadt). Während Springob in der 1. Runde wie alle Pokalsieger der Bezirke ein Freilos gezogen hat, muss Ingo Theile-Rasche am 16. Januar bei Maik Naundorf (KS Hagen-Wetter) antreten, hat dabei Weiß. In dem Wettbewerb, für den sich insgesamt elf Spieler qualifiziert haben, kommt es zu zwei weiteren Erstrunden-Partien. So trifft Wolfgang Deinert (TuS Ende) mit Schwarz auf Richard Jankowski (Bad Laasphe). Frank Steinhage (Ruhrspringer Arnsberg) hat gegen den U12-Youngster Ruben Gideon Köllner (SV Bergneustadt-Derschlag) ebenfalls Schwarz.

Naundorf, Meinhardt und Bruchmann die Favoriten

Die DWZ-Favoriten auf den Pokalsieg sind der Hagener Maik Naundorf, Michael Meinhardt (Weidenau) und Norbert Bruchmann (SG Ennepe-Ruhr-Süd).

Im Jugendbereich warten im ersten Quartal gleich drei Entscheidungen: Am 30. Januar ab 12 Uhr findet in Schalksmühle im Feuerwehrgerätehaus die Mannschafts-Meisterschaft für die Altersklasse U16, U14 und U12 bei den Jungen sowie U20 und U14 bei den Mädchen statt. Der MS Halver-Schalksmühle fungiert dabei ebenso als Ausrichter wie bei den Südwestfälischen Meisterschaften der Grundschulen. Diese finden am 27. Februar ab 12 Uhr in der Lindenhofschule in Halver statt.

SV Kreuztal richtet Qualifikationsturnier aus

Die Einzelmeisterschaften der Jugend in den Altersklassen U14, U12 und U10 bei den Jungen sowie U14 bei den Mädchen finden in diesem Jahr in Kreuztal-Buschhütten statt. Der SV Kreuztal hat die Ausrichtung dieses Qualifikations-Turnier für die NRW-Titelkämpfe, die in den Osterferien in Kranenburg folgen, übernommen. Gespielt wird am 5. März ab 12 Uhr in der Turn- und Festhalle in Buschhütten. Die Südwestfalen-Einzelmeister der Altersklassen U18 und U16 werden erst in den Osterferien in Finnentrop ermittel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare