Dorothee Schneider und Showtime holen DM-Titel im Special

+
Deutsche Meisterin im Special: Dorothee Schneider und Showtime.

Balve - Es war Showtime im Dressur-Viereck von Balve – und wie: Team-Olympiasiegerin Dorothee Schneider aus Framersheim und der 13-jährige Hannoveraner Wallach Showtime gewannen am Samstag beim Balve Optimum den DM-Titel im Grand Prix Special mit 80,745 Prozent.

Zweite wurde die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth aus Rheinberg mit Emilio (79,647), Rang drei ging an Mannschafts-Weltmeisterin Jessica von Bredow-Werndl aus Aubenhausen und Dalera (79,588). Mit der Stute Bella Rose, mit der Werth am Freitag den Grand Prix gewonnen hatte, patzte die 49-Jährige im Special. Am Ende stand für dieses Paar Rang vier zu Buche.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare