1. come-on.de
  2. Sport
  3. Lokalsport

Qualifikation der Sauerland-Open: Fastabend trifft auf Profi aus der Ukraine

Erstellt:

Von: Thomas Machatzke

Kommentare

Tennisspieler mit Mütze und Vorhand
In der Qualifikation gegen Timo Stodder: Vize-Westfalenmeister Lambert Ruland. © Thomas Machatzke

Am Sonntag beginnt die zweite Auflage der Platzmann-Sauerland-Open. Der Spielplan für die Qualifikation des Challenger-Turnier am Lüdenscheider Stadtpark steht inzwischen.

Lüdenscheid – Um 11 Uhr geht es am Sonntag auf den drei Plätzen der Tennisanlage des Lüdenscheider TV von 1899 am Stadtpark los. 

Zwölf Partien sind für den Auftakttag angesagt. Mit dabei ist Lokalmatador Ludger Fastabend, der im zweiten Match, also in den Mittagstunden, auf dem Centre-Court gegen den Ukrainer Georgii Kravchenko antreten darf.

Im Laufe des Tages werden auch die beiden Westfalenliga-Spieler Lambert Roland und Max Schönhaus vom TC Blau-Weiß Soest ihre Partien absolvieren, außerdem Oscar Moraing aus Mülheim. 

Qualifikation der Sauerland-Open: Fastabend trifft auf Profi aus der Ukraine

Marcel Zielinski (TC Iserlohn) dagegen wird erst im Hauptfeld einsteigen ins Turnier. Ebenso übrigens wie Vorjahreshalbfinalist Julian Lenz, dem die Qualifikation gedroht hatte, der aber doch noch ins Hauptfeld gerutscht ist.

Klar ist inzwischen auch, mit dem Lokalmatador Dino Jablonski vom Stadtpark-Verein LTV 99 im Laufe der Woche im Doppelwettbewerb antreten wird: Der Serbe Hamad Medjedovic wird sein Partner sein. Die beiden spielen gegen die Ukrainer Gerorgii Kravchenko und Oleksiee Krutykh.

Die Auslosung für den Sonntag in der Übersicht

CENTRE COURT
11 Uhr: M. Wiskandt (GER) – S. Nagal (IND) 
anschließend G. Kravchenko (UKR) – L. Fastabend (GER) 
anschließend J. Jahn (GER) – J. Mridha (SWE) 
anschließend D. Wenger (SUI) – O. Moraing (GER)

COURT 7
11 Uhr: B. Stevens (NED) – M. Safwat (EGY) 
anschließend D. Yevseyev (KAZ) – M. Schönhaus (GER) 
anschließend H. Medjedovic (SRB) – L. Zima (GER) 
anschließend L. Ruland (GER) – T. Stodder (GER)

COURT 3
11 Uhr: M. Cuevas (URU) – E. King (USA) 
anschließend A. Setkic (BIH) – H. Naw (SYR) 
anschließend T. Compagnucci (ITA) – [11] B. Bobrov 
anschließend S. Verbeek (NED) – [8] M. Krumich (CZE)

Auch interessant

Kommentare