Nils Langwald steht doch im TuS-Tor

+
Mario Droste hofft, seine Elf bestmöglich aufs zweite Heimspiel heute gegen Nuhnetal vorbereitet zu haben.

BALVE -  Überraschung in der Torwartfrage beim Fußball-Bezirksligisten TuS Langenholthausen für das auf heute vorverlegte Heimspiel gegen den FC Nuhnetal: Keiner von den beiden Rückkehrern Freddy Schäfer (SF Hüingsen) und Sören Langwald (SV Affeln) steht zwischen den Pfosten, sondern noch einmal die etatmäßige Nummer eins Nils Langwald.

„Seine Operation hat sich kurzfristig verschoben, weil der Arzt erkrankt ist. Deshalb ist Nils vor seiner Zwangspause noch einmal dabei“, erläuterte TuS-Trainer Mario Droste. Sören Langwald soll morgen in der C-Liga-Reserve auflaufen, Schäfer könnte vielleicht am Mittwochabend im Kreispokal-Knüller gegen seinen Ex-Club Langscheid/Enkhausen zum Zuge kommen. Dazu wollte sich Droste allerdings noch nicht äußern.

Der Übungsleiter des heimischen Aufsteigers freut sich auf die heutigen 90 Minuten gegen die bislang punktlosen Gäste aus Nuhnetal: „Das ist eine Mannschaft, die ähnlich wie Medebach Bezirksliga-Durchschnitt hat. Deshalb wäre ich echt enttäuscht, wenn diese Partie nicht auf Augenhöhe stattfinden würde. Dazu allerdings müssen wir abrufen, was wir können. Jeder muss an seine 100 Prozent kommen, dann ist was Zählbares drin. Der Ehrgeiz ist auf jeden Fall da, meine Jungs wollen alle – ich bin sehr zufrieden mit ihrem Engagement“, lobt Droste seine Elf, die heute allerdings doch nicht so gut besetzt sein wird, wie sich das der Übungsleiter gewünscht hat. Denn Dominik Kaiser steht beruflich bedingt doch nicht zur Verfügung, der Ballartist weilt in München. Die Günes-Brüder Emin und Ömer kehren gemeinsam mit Ali Ceylan nicht rechtzeitig aus dem Urlaub zurück, zudem sind Marco Lemke und Fabian Trawinski angeschlagen. Gute Nachricht für Droste und Co.: Die für den 15. September angesetzte Partie gegen die SF Birkelbach findet nun – wie erhofft – bereits am Samstag, 14. September, statt. Und zwar dank Heimrechttausch um 17.30 Uhr in Erndtebrück-Birkelbach. - ecke

TuS: N. Langwald (Schäfer) – Trawinski (?), Zöller, Grote, Schwartpaul, Gülsen, Vorsmann, Wördemann, Lemke (?), Scherner, Bonevski, J. Filip, D. Filip, Keklik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare