Fußball im Kreisgebiet

Live-Ticker: RSV und RWL gewinnen, FSV dreht das Kellerduell

+

Kreisgebiet - Zur Halbzeit lagen die Werdohler im Kellerduell 1:2 hinten, spielt aber nach der Roten Karte gegen Doppeltorschütze Sertkaya in Überzahl. Im zweiten Durchgang drehten die Hausherren dann die Partie und gewannen das wichtige Spiel gegen das Schlusslicht aus Hagen mit 4:2. Das Volmederby entschied der RSV Meinerzhagen mit 1:0 für sich, dank eines Treffers von Torjäger Hakan Aktas. Mit 2:0 (0:0) setzte sich Spitzenreiter RW Lüdenscheid auf eigenem Platz gegen die Reserve aus Kaan-Marienborn durch. In der Kreisliga A hat Spitzenreiter SC Lüdenscheid ungefährdet bei Eyüpspor Werdohl gewonnen.

Landesliga (2) alle 14.30 Uhr
FSV Werdohl – Hasper SV 4:2 (1:2)
Bezirksliga (4)
TuS Langenholthausen – TuS Sundern 6:2 (2:1)
TuS Plettenberg – Dorlar-Sellinghsn. 0:0 (0:0)
Bezirksliga (5)
RSV Meinerzhagen – Kiersper SC 1:0 (0:0)
TuS Grünenbaum – SuS Niederschelden 0:2 (0:2)
RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II 2:0 (0:0)
Kreisliga A
FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 1:3 (0:1)
Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:3 (0:1)
LTV 61 – SC Plettenberg 8:2 (2:1)
TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 1:1 (0:0)
VfB Altena – Kiersper SC II 7:1 (3:0)
TuRa Brügge – TuS Ennepe 3:7 (0:1)
TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 5:2 (1:1)
TuS Herscheid – Phoenix Halver 2:1 (0:1)

Live-Ticker

Der Ticker zum Nachlesen:

17.18 Uhr: Alle Spiele des heutigen Tages sind abgepfiffen. Der nächste Live-Ticker findet am kommenden Sonntag, den 6. Dezember 2015, statt. Wir wünschen allen noch einen schönen 1. Advent!

17.17 Uhr: TuS Plettenberg – Dorlar-Sellinghsn. 0:0 Abpfiff

16.52 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 3:7 Abpfiff

16.51 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 3:5 (85.) Woitschig, 3:6 (87.) Woitschig, 3:7 (90.) Sungur

16.48 Uhr: TuS Herscheid – Phoenix Halver 2:1 (90.+1) Fichtner trifft mit dem Schlusspfiff zum Sieg für die Herscheider.

16.45 Uhr: RSV Meinerzhagen – Kiersper SC 1:0 Endstand

16.44 Uhr: RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II 2:0 Abpfiff

16.42 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 5:2 Ende

16.40 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 5:2 (85.) Reinirkens

16.35 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 1:2 (67.) Woitschig, 1:3 (75.) Titt, 2:3 (79.) Scholz, 3:3 (80.) Scholz, 3:4 (83.) Mikus

16.31 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 4:2 (80.) M. Janssens

16.29 Uhr: TuS Grünenbaum – SuS Niederschelden 0:2 Abpfiff

16.28 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 3:2 (75./Handelfmeter) Sahin

16.25 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 6:2 Ende

16.23 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 4:2 Abpfiff

16.23 Uhr: RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II 2:0 (72.) Klatt

16.22 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 3:2 (65.) Kessler, 4:2 (81.) Brüll

16.20 Uhr: RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II 1:0 (70./Foulelfmeter) Güzelcümbüs - Akkint hat im Zweikampf El Alami getroffen, doch nicht zwangsläufig elfmeterreif.

16.18 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 3:1 (62.) Gentilcore

16.18 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 6:1 (85.) Franz, 7:1 (90.) Gündüzgiden - gleichzeitig der Endstand

16.17 Uhr: TuS Plettenberg – Dorlar-Sellinghsn. 0:0 zur Pause

16.15 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 6:2 (88./Foulelfmeter) D. Pometti

16.11 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 6:1 (84.) Tupalla

16.10 Uhr: TuS Herscheid – Phoenix Halver 1:1 (55.) Tseeme

16.06 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 5:1 (79.) Brock

16.05 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 1:1 (49.) Hamdach

16.01 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 2:1 (50.) M. Jannsens

15.57 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 5:0 (69.) Dlugolentzki

15.52 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 1:1 (35.) Struth

15.50 Uhr: TuS Herscheid – Phoenix Halver 0:1 zur Halbzeit

15.49 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 0:1 zur Pause

15.48 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 5:1 (60.) Günes macht seinen dritten Treffer an diesem Tag

15.47 Uhr: RSV Meinerzhagen – Kiersper SC 1:0 (59.) Hakan Aktas

15.46 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 4:1 (57.) Erzen

15.44 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 2:2 (50.) Kessler

15.43 Uhr: RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II 0:0 zur Pause

15.42 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 3:1 (55.) Tupalla per direkt verwandelten Freistoß

15.41 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 4:0 (54.) Baum

15.40 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern Rote Karte für M. Pometti (TuS Sundern) wegen Nachtretens (54.)

15.28 Uhr: TuS Herscheid – Phoenix Halver 0:1 (27.) Intravaia

15.27 Uhr: TSV Rönsahl – SV Hellas Lüdenscheid 0:1 (7.) Salpingidis

15.24 Uhr: TuRa Brügge – TuS Ennepe 0:1 (11./Eigentor) Spangenberg bugsiert einen Eicker-Einwurf ins eigene Tor

15.22 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 3:0 zur Halbzeit

15.21 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 1:2 (45.+1) Brüll verkürzt zum Pausenstand

15.18 Uhr: RSV Meinerzhagen – Kiersper SC 0:0 zur Pause: Beiden Teams fällt es schwer ins Spiel zu kommen, der Wind und der Regen macht es auch im Stadion an der Oststraße kompliziert.

15.16 Uhr: RW Lüdenscheid – Kaan-Marienborn II Am Nattenberg herrschen wie scheinbar allerorts irreguläre Bedingungen. Der böige Wind macht es allen Akteuren schwer. Verständlicherweise habe auch nur wenige Zuschauer den Weg zum Sportplatz gefunden.

15.13 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 2:1 (42.) Günes mit seinem zweiten Treffer zur erneuten Führung für die Hausherren

15.12 Uhr: TuS Grünenbaum – SuS Niederschelden 0:2 zur Halbzeit

15.09 Uhr: TuS Grünenbaum – SuS Niederschelden 0:2 (34.) Vermillo

15.06 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV Rote Karte gegen den doppelten Torschützen Sertkaya (Hasper SV) nach einem groben Foulspiel an Zekovic an der Seitenauslinie (34.)

15.06 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 3:0 (34.) Crummenerl

15.05 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 1:1 Ende nach sechsminütiger Nachspielzeit

14.57 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 1:1 (84.) Eraslan trifft in Unterzahl für die Gäste aus Lüdenscheid zum verdienten Ausgleich

14.55 Uhr: VfB Altena – Kiersper SC II 1:0 (4.) Crummenerl, 2:0 (21.) Franz

14.51 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 1:1 (17.) Pometti

14.46 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 0:2 (14.) Sertkaya

14.43 Uhr: TuS Grünenbaum – SuS Niederschelden 0:1 (15.) Löhl trifft per Freistoß aus 18 Metern

14.39 Uhr: FSV Werdohl – Hasper SV 0:1 (7.) Sertkaya

14.38 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 8:2 (88.) Granzow trifft zum Endstand

14.35 Uhr: TuS Langenholthausen – TuS Sundern 1:0 (3.) Günes

14.34 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 1:0 (66.) Cakmak

14.32 Uhr: Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:3 (90.+2) Daniel Schwenck trifft zum Endstand

14.31 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 7:2 (81.) Volkan Öztürk

14.29 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 7:1 (79.) Granzow

14.26 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 5:1 (73.) Fregin, 6:1 (75.) Dennis Schneider

14.21 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid Gelb-Rote Karte für Cilingir (TSV) nach einem Foul und einer Schwalbe (53.)

14.10 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 4:1 (60.) Dennis Schneider

13.59 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 3:1 (49.) Granzow

13.56 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 0:0 zur Pause: Das Spiel passt sich dem Wetter an. Auf beiden Seiten läuft nicht viel zusammen.

13.54 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 1:3 Abpfiff

13.53 Uhr: Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:2 (54.) Daniel Schwenck nach Vorarbeit von Lüthy

13.50 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 1:3 (89.) Cabuk

13.43 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 2:1 (45.) Schlotmann

13.38 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 2:0 (40.) Broig

13.37 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 0:3 (76.) Sahin

13.27 Uhr: Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:1 zur Pause

13.19 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 0:2 (58.) Maas, im direkten Anschluss trifft Cottitto aus Abseitsposition, doch der Treffer wurde zurecht nicht gegeben.

13.14 Uhr: LTV 61 – SC Plettenberg 1:0 (16.) Andreas Schneider verwandelt eine Vorlage von seinem Bruder Dennis.

13.10 Uhr: TuS Plettenberg II – TSV Lüdenscheid 0:0 Mit neun Minuten Verspätung ist in Böddinghausen die Partie angepfiffen worden.

15.52 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 0:1 (45.) Bonevski nach einem Steilpass spitzelt er den Ball ins lange Eck - das ist auch der Pausenstand.

12.51 Uhr: Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:1 (9.) Daniel Schwenck erzielt den ersten Treffer an diesem Sonntag

12.34 Uhr: Eyüpspor Werdohl – SC Lüdenscheid 0:0 Mit leichter Verspätung wird das Spiel von Eyüp gegen den SCL angepfiffen.

12.30 Uhr: FSV Werdohl II – TuS Neuenrade 0:0 Nach circa 24 Minuten ist der Gastgeber etwas besser im Spiel als die Neuenrader. Direkt nach dem Anpfiff hatte die FSV-Reserve durch Koctürk (1.) und Özdemir (3.) gute Gelegenheiten. Von Neuenrade bisher noch nicht viel zu sehen, G. Cottitto mit einer "halben" Chance. Insgesamt jedoch ein eher mäßiges Spiel am Riesei. 

12.30 Uhr: Noch keine Tore am Riesei! Jetzt beginnt auch gleich die zweite Partie der Kreisliga A in Werdohl. Eyüp empfängt den Tabellenführer SC Lüdenscheid.

12.00 Uhr: Das erste Spiel des Tages hat begonnen.

11.45 Uhr: Herzlich willkommen beim Live-Ticker auf come-on.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion