Fußball im Kreisgebiet

Live-Ticker: FSV Werdohl unterliegt 0:4

Kreisgebiet - Während der Spielbetrieb auf Kreisebene ruht, steht für die überkreislichen Kicker das volle Programm an. Nachdem sich die FSV Werdohl II heute im 13-Uhr-Spiel geschlagen geben musste, waren die anderen heimischen Vereine ab 15 Uhr auch sieglos: In der Bezirksliga unterliegen der SC Lüdenscheid und der RSV Meinerzhagen auswärts, auch der RW Lüdenscheid kann das Unentschieden nicht halten; nur der Kiersper SC nimmt einen Punkt mit nach Hause. Auch in der Landesliga blickt man in enttäuschte Gesichter: Werdohl muss sich mit 0:4 geschlagen geben.Das und mehr im Live-Ticker

Landesliga (2)
FSV Werdohl - SC Neheim 0:4 (0:2)
Bezirksliga (4)
FSV Werdohl II – BC Eslohe 1:3 (0:1)
Bezirkliga (5)
VSV Wenden – SC Lüdenscheid 2:1 (0:1)
RW Lüdenscheid – FC Altenhof 2:3 (1:2)
Kiersper SC – SV Rothemühle 1:1 (0:1)
FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 6:0 (3:0)

Live-Ticker

Live-Ticker zum nachlesen:

17.18 Uhr: Das war's. Alle Spiele sind abgepfiffen und wir wünschen noch einen schönen Ostersonntag!

17.18 Uhr Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim Ende 0:4

17.13 Uhr Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim 0:4 (86.) Nach einem Eckball erhöht Güvercin. Das hatte sich die FSV anders vorgestellt!

17.11 Uhr Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim 0:3 (82.) Schmidt. Zuvor war die FSV am Drücker, hatte viele Chancen und war dem Anschlusstreffer sehr nah, doch das 0:3 scheint wohl die Entscheidung zu sein!

16:53 Uhr Bezirksliga: Kiersper SC – SV Rothemühle 1:1 Ende. Ein glücklicher Punktgewinn für Kierspe, wobei sie sich in der zweiten Halbzeit gesteigert haben

16.52 Uhr Bezirksliga: VSV Wenden – SC Lüdenscheid Endstand: 2:1

16.49 Uhr Bezirksliga: Kiersper SC – SV Rothemühle 1:1 (90.) Aktas. Es gibt noch vier Minuten Nachspielzeit.

16.46 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 6:0 Endestand

16.44 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof Ende 2:3

16.39 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 6:0 (81.) Dennis Zeppenfeld

16.37 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen rote Karte gegen Mutlu Demir (77./RSV) wegen Meckerns

16:36 Uhr Bezirksliga: VSV Wenden – SC Lüdenscheid 2:1 (75.) D'Aloia köpft nach einem schnellen Konter erfolgreich ein

16.35 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof  2:3 (82.) Schildt. RW kassiert unnötig einen haltbaren Freistoß

16.33 Uhr Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim Die FSV wechselt in der Halbzeit doppelt: Sesay und Maus mussten runter, dafür sind Aydin und Kessler gekommen.

16.32 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof 2:2 (80.) Scheerer belohnt die Bemühungen des RW mit einem direkt verwandelten Freistoß

16.27 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof RW drängt immer weiter auf den Ausgleich. Diesmal trifft Jannsens aus vier Metern das Tor nicht.

16.23 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof Die Chancen für RW steigen: Flanke von Dissing auf den eingewechselter Güzelcümbüs. Dieser braucht am langen Pfosten zu lange und kann noch geblockt werden. Außerdem steckt Jannsens den Ball durch auf Urbas (71.), doch der vergibt ebenfalls.

16.20 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 5:0 (61.) Rademacher

16.20 Uhr Bezirksliga: Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim Halbzeit 0:2

16.19 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof Ausgleichchance für RW (64.): Nach einem Pass zwischen Dissing und Scheerer, schießt Dissing über das Tor

16.17 Uhr Bezirksliga: VSV Wenden – SC Lüdenscheid  1:1 (56.) Wurm

mit dem Ausgleich für Wenden. Die machen nach der Halbzeit ordentlich Dampf!

16.16 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 4:0 (58.) Rademacher. Gerlingen hatte vorher schon vier klare Chancen, der RSV Meinerzhagen ist deutlich unterlegen.

16 Uhr Landesliga: FSV Werdohl - SC Neheim 0:1 (25.) Gretel pariert zunächst Schuss von Wagner, im Nachsetzen trifft Schmidt, 0:2 (26.) Schmidt erhöht nach Wiederanpfiff direkt.

Neheim ist nach vorne zwar gefährlicher, doch eigentlich schlagen sich die Werdohler gut und machen die Passwege erfolgreich zu. Doch bei den beiden Gegentreffern waren sie zu unaufmerksam.

15.50 Uhr Bezirksliga: VSV Wenden – SC Lüdenscheid auch hier ist Pause. Die Führung ist mehr als verdient und müsste nach Chancen von Lüthy und Stenmans eigentlich noch höher ausfallen

15.49 Uhr Bezirksliga: Kiersper SC – SV Rothemühle 0:1. Rothemühle deutlich präsenter als Kierspe. Rothemühle hatte nach dem Tor noch einen Pfosten- und Lattentreffer, so dass Kierspe mit dem einen Gegentreffer noch gut bedient ist

15.46 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen  3:0 (43.) Nach einem Konter wird Rademacher von Zeppenfeld geschickt eingesetzt und kann so alleine vorm Tor mühelos einnetzen.

15.43 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof Halbzeit 1:2. Rot Weiß mit Problemen im defensiven Mittelfeld, was auch zu dem Führungstreffer der Gäste geführt hatte. Kurz vor Pause (42.) nochmal ein gefährlicher Vorstoß von Finke, der aber torlos blieb.

15.33 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof  1:2 (35.)  Nach einem Flankenlauf von Solbach versucht Dunkel mit dem Schienbein zu klären - leider ins eigene Tor.

15.29 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 2:0 (25.) Kofler

15.28 Uhr Bezirksliga: VSV Wenden – SC Lüdenscheid 0:1 (26.) Kolodziej

15.24 Uhr Bezirksliga: Kiersper SC – SV Rothemühle 0:1 (20.) Sönmez bringt den Gast in Führung.

15.20 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof 1:1 (22.) Nach einer Ecke lässt RW-Keeper Brackmann den Ball durch die Hände gleiten und Faust hat aus kurzer Distanz keine Mühe.

15.15 Uhr Bezirksliga: FSV Gerlingen – RSV Meinerzhagen 1:0 (12.)Handelfmeter Dennis Zeppenfeld

14.59 Uhr Bezirksliga: RW Lüdenscheid – FC Altenhof 1:0 (2.) Nach einer Freistoßflanke kann der Altenhofer Torwart Schwalbe den Ball nicht festhalten und so gelingt Finke der Treffer.

14.53 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe Ende 1:3

14.50 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe  1:3 (90.) Feldmann

14.42 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe rote Karte gegen Schürmann (Werdohl/81.) wegen einer Notbremse: Er hat den frei aufs Tor laufenden Michael Müller festgehalten. Für Schürmann steht nun Simon Selbick im Tor; vom Feld musste Dlugolentzki

14.35 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe gelb-rote Karte gegen Serin (74./Werdohl) wegen wiederholten Foulspiels

14.32 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe 1:2 (71.) Philip Bürger nach einem Zuspiel von der rechten Seite. Die Werdohler haben ihn innen schlichtweg übersehen.

14.28 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe erneut müssen die Werdohler verletzungsbedingt wechseln und erneut scheint es eine Verletzung am linken Bein zu sein - diesmal muss Orhan raus und für ihn kommt Klamann (69.)

14.13 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe verletzungsbedingter Wechsel bei den Werdohlern in der 53. Minute: Bektas muss raus (vermutlich eine Verletzung am linken Oberschenkel), für ihn kommt Hoffrogge

14.06 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe 1:1 (46.) Dlugolentzki hat sich gegen zwei Gegenspieler durchgesetzt und trifft von der Strafraumlinie ins lange Eck.

13.49 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe 0:1 zur Halbzeit

13.41 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe 0:1 (38.) Ein zweifach verlängerter Eckball findet durch Jan Bürger irgendwie den Weg ins Werdohler Tor.

13.29 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe Die Werdohler haben das Spiel etwas besser im Griff. Intravaia vergibt nach Zuspiel von Neuke eine Großchance - er schießt aus ca. vier Metern über das freie Tor (25.). Eslohe macht weiterhin das Spiel, doch die Werdohler halten ordentlich dagegen.

13.15 Uhr Bezirksliga: FSV Werdohl II – BC Eslohe Zwei Chancen für Eslohe nach Eckbällen von Jan Bürger (3.) und Philip Bürger (10.). Ansonsten ist Eslohe nach vorne etwas besser, aber es steht weiterhin 0:0.

13.00 Uhr: Bezirksliga: Auf geht's für die FSV II

12.47 Uhr: In der Bezirksliga-Staffel 5 haben es die vier Klubs ausschließlich mit Gegnern aus dem Kreis Olpe zu tun, wobei insbesondere der SC Lüdenscheid (in Wenden) und RSV Meinerzhagen (in Gerlingen) im Abstiegskampf jeden Punkt nötig haben.

12.46 Uhr: In der Landesliga möchte die FSV Werdohl ihren Trend – in diesem Jahr noch ungeschlagen – fortsetzen, erwartet den Tabellensechsten SC Neheim. Ob die Reserve in der Bezirksliga 4 nach ihrem ersten Saisonsieg direkt nachlegen kann, ist indes eher zweifelhaft, kommt mit dem BC Eslohe doch der Tabellenzweite zum Riesei. Diese Partie beginnt jetzt gleich um 13 Uhr.

12.45 Uhr: Herzlich willkommen beim Live-Ticker auf come-on.de an diesem Ostermontag.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion