Fußball-Live-Ticker

TuS Grünenbaum ist Herbstmeister

Kreisgebiet - FSV Werdohl II schafft ein Unentschieden und der SC Lüdenscheid setzt sich knapp gegen SG Hickengrund durch. Dies verschafft den beiden Bezirksligisten wichtige Punkte, wohingegen der RSV Meinerzhagen erneut leer ausgeht. Auch der RWL kann sich im Derby gegen Kierspe nicht durchsetzen. Außerdem steht nun endlich der Herbstmeister der A-Liga fest: Der TuS Grünenbaum gewinnt hoch gegen Herscheid und darf sich nun freuen! Dies und mehr war heute im Live-Ticker.

Zwischenstände/Endstände

Landesliga (Staffel 2)
FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 2:6 (1:2) (15 Uhr)
Bezirksliga (Staffel 4)
FSV Werdohl II – FC Kirchhundem 0:0 (0:0) (12.30 Uhr)
Langscheid/Enkh. II – TuS Plettenberg 3:0 (1:0) (14.30 Uhr)
Bezirksliga (Staffel 5)
RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:4 (1:1) (14.30 Uhr)
RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 2:4 (1:3) (14.30 Uhr)
SG Hickengrund – SC Lüdenscheid 2:3 (1:1) (14.30 Uhr)
Kreisliga A Lüdenscheid
SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II 1:1 (0:0) (12.30 Uhr)
TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II 5:1 (3:0) (14.30 Uhr)
VfB Altena – SC Plettenberg 1:2 (1:1) (14.30 Uhr)
TuS Neuenrade - Phoenix Halver 0:5 (0:1) (14.30 Uhr)
TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 1:5 (0:2) (15 Uhr)
TSV Lüdenscheid – LTV 61 0:3 (0:1)   (15 Uhr)
TuS Plettenberg II – TuRa Brügge 2:2 (0:1)  (15 Uhr)

 

Live-Ticker

###AKTUALISIEREN###

Das war's. Die Hinrunde ist beendet und wir gratulieren dem TuS Grünenbaum zur Herbstmeisterschaft.

Sollte das Wetter mitspielen, wird es am 7.12. den nächsten Live-Ticker geben.

Wir bedanken uns fürs Mitfiebern und wünschen einen schönen Abend!

Nachtrag TuS Neuenrade - Phoenix Halver Aufgrund von Personalmangel können nur folgende Informationen nachgetragen werden. Wir bitten dies zu entschuldigen!

gelb-rote Karte gegen Neuenrade

und für Phoenix trafen: 3x Hakan Aktas, 1x Orhan Eroglu, 1x Falk Scheel

TSV Lüdenscheid – LTV 61 0:3 (87.) Brauckmann

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 2:6 (4.) Phillip Hennes

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 1:5 (82.) Eicker

TuS Plettenberg II – TuRa Brügge 2:2 (86.) Hildebrandt; rote Karte gegen Wand (Brügge) wegen Tätlichkeit

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 2:5 (81.) Tim Schrage

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 1:4 (74.) Ertelt

RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:4 (83.) Thomas

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 2:4 (76.) Phillip Hennes

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl  2:3 (74.) Kaya

TuS Plettenberg II – TuRa Brügge 1:2 (80.) Alexander Sajzev

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 2:4 (88.) Weuste

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 0:4 (71.) Kochta

TSV Lüdenscheid – LTV 61 0:2 (68.) Brauckmann

VfB Altena – SC Plettenberg 1:2 (90.) Schlotmann

SG Hickgengrund – SC Lüdenscheid 2:3 (86.) Der

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 0:3 (60.) Eicker

SG Hickgengrund – SC Lüdenscheid 2:2 (83.) Stöcker

Langscheid/Enkh. II – TuS Plettenberg 3:0 (90.+3) Verhasselt

TuS Plettenberg II – TuRa Brügge 1:1 (58.) Stremel

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 1:3 (53.) Tim Schrage

SG Hickgengrund – SC Lüdenscheid 1:2 (76.) Stenmans

Langscheid/Enkh. II – TuS Plettenberg 2:0 (86.) De Jesus Diaz

TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II 5:1 (77.) Kssama

RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:3 (57.) umstrittener Foulelfmeter Inchingoli

TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II  4:1 (71.) Tunali

RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:2 (49.) L. Becker

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum rote Karte gegen Chamkha (Grünenbaum/ 45.+2) wegen Tätlichkeit

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 2:3 (47.) Zain; Meinerzhagen hatte schon dreimal gewechselt und muss nun  verletzungsbedingt die zweite Halbzeit in Unterzahl spielen

TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II 3:1 (51.) Kübler

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 1:2 (36.) Kessler

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen gelb-rote Karte gegen Halbe (Drolshagen/45.+1)

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum rote Karte gegen Torhüter Dreißigacker (Herscheid) nach Foul an Akan. Strafstoß zum 0:2 verwandelt Yilmaz (23.)

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 0:2 (27.) Phillip Hennes

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 1:3 (42.) Odzewalski

RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:1 (29.) Bably

TSV Lüdenscheid – LTV 61 0:1 (22.) Chilingir

FSV Werdohl – SG Finnentrop/Bamenohl 0:1 (18.) Phillip Hennes

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 0:3 (34.) Stahl

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum 0:1 (6.) Kochta, direkt verwandelter Freistoß

TuS Herscheid - TuS Grünenbaum hat ca. 10 Minuten später begonnen

TuS Plettenberg II – TuRa Brügge 0:1 (11.) Wand

SG Hickengrund – SC Lüdenscheid 1:1 (33.) Stenmans

RW Lüdenscheid – Kiersper SC 1:0 (13.) Urbas

TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II  Doppelschlag: 2:0 (25.) Tunali; 3:0 (26.) Tunali

TuS Stöcken/D. – SC Plettenberg II 1:0 (18.) Tunali

VfB Altena – SC Plettenberg 1:1 (18.) Zejnullahu

SG Hickengrund – SC Lüdenscheid 1:0 (19.) Rath

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 0:2 (12.) Beekhuis

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen 0:1 (7.) Halbe

VfB Altena – SC Plettenberg 0:1 (8.) Wohlfahrt

VfB Altena – SC Plettenberg hat 10 Minuten später begonnen

RSV Meinerzhagen – SC Drolshagen hat 15 Minuten später begonnen

Langscheid/Enkh. II – TuS Plettenberg 1:0 (2.) Könemund

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II 1:1 (71.) Turner

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II 0:1 (69.) Eigentor Turner

RW Lüdenscheid – Kiersper SC wird 15-30 Minuten später beginnen

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II Halbzeitpfiff. Verteiltes Spiel auf beiden Seiten, doch die Tore bleiben noch aus!

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC IIIn der 41. wäre eigentlich das 0:1 fällig gewesen, doch Kierspers Peter Warkentin schoss aus vier Metern über das leere Tor.

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II beginnt mit 25-minütiger Verspätung

SV Hellas Lüdenscheid – Kiersper SC II wird erst gegen 13 Uhr beginnen

Der nächste Spieltag der Saison steht an. Wir tickern um 12.30 Uhr los!

Rubriklistenbild: © Schneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion