Fußball am Sonntag

TuS Grünenbaum schließt zur Spitze auf

Kreisgebiet - Der TuS Grünenbaum hat in der Fußball-Kreisliga A zu Spitzenreiter TuS Herscheid aufgeschlossen. Während die Kreisch-Elf einen 0:2-Rückstand beim LTV 61 noch in einen 4:2-Sieg umwandelte, reichte es für die Ebbegemeindler nach 0:3-Rückstand in Plettenberg "nur" zu einem Remis. Einen "Last-Minute-Teilerfolg" feierte in der Landesliga die FSV Werdohl, ebenfalls 2:2 hieß es für den TuS Plettenberg in der Bezirksliga 4 gegen das Team aus Aue-Wingeshausen. In der Staffel 5 verteidigte der Kiersper SC seine Tabellenführung und bejubelte RW Lüdenscheid seinen zweiten Saisonsieg. Der RSV Meinerzhagen und der SC Lüdenscheid hingegen rutschten nach Niederlagen weiter ab im Klassement. Ausführliche Spielberichte zu allen Partien am Montag in unseren Printausgaben.

Zwischenstände/Endstände

Landesliga (Staffel 2)
FC Lennestadt – FSV Werdohl 2:2 (1:0)
Bezirksliga (Staffel 4)
TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen 2:2 (2:1)
Bezirksliga (Staffel 5)
SC Lüdenscheid – Germania Salchendorf 0:1 (0:0)
SC Drolshagen – Kiersper SC 0:4 (0:1)
RSV Meinerzhagen – Fortuna Freudenberg 0:4 (0:1)
SG Hickengrund – RW Lüdenscheid 2:3 (1:2)
Kreisliga A
SC Plettenberg – Kiersper SC II 0:0 (0:0)
TSV Rönsahl – SC Plettenberg II 5:1 (2:1)
TuRa Brügge – Phoenix Halver 1:5 (0:2)
LTV 61 – TuS Grünenbaum 2:4 (2:0)
TSV Lüdenscheid – Hellas Lüdenscheid 3:1 (1:0)
TuS Ennepe – TuS Neuenrade 2:5 (1:1)
VfB Altena – TuS Stöcken/D. 5:0 (4:0)
TuS Plettenberg II – TuS Herscheid 3:3 (3:0)

 

Live-Ticker

###AKTUALISIEREN###

19:22: Abpfiff in Böddinghausen, der TuS Plettenberg II und der TuS Herscheid trennen sich in einem Spiel mit zwei völlig unterschiedlichen Halbzeiten letztlich leistungsgerecht 3:3-Remis. Wir verabschieden uns und sagen bis zum nächsten Sonntag!

19.11: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 3:3 Fichtner (80.) - Da ist der Ausgleich. Der eben eingewechselte Dietrich flankt auf Fichtner, der vollendet. Knappe zehn Minuten noch.

19.00: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 3:2 Ertelt (64.) - Es wird noch einmal richtig eng. Herscheid macht nun mächtig Druck und hätte durch Doppeltorschütze Ertelt fast sogar den 3:3-Ausgleich erzielt, doch Voigt lenkt das Leder in höchster Not an den Pfosten. 20 Minuten Restspielzeit.

18.40: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 3:1 Ertelt (48.) - Der Spitzenreiter meldet sich erstmalig zu Wort. Auf eine spannende zweite Halbzeit...

18.25: Pause in Böddinghausen - die Partie hat erst um 17.35 Uhr begonnen - und die 3:0-Führung des TuS Plettenberg II geht völlig in Ordnung.

18.10: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 3:0 Bonevski (34.) - Der Außenseiter aus der Vier-Täler-Stadt kontert weiter brandgefährlich und hat Erfolg. Herscheid wackelt mächtig.

17.48: Nachtrag zum A-Liga-Spiel des TuS Ennepe. Die Partie ist 2:5 und nicht 1:5 ausgegangen. Wir haben Euch das zwischenzeitliche 2:4 durch den Enneper Christian Miekus unterschlagen. Sorry!

17.39 Uhr: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 2:0 Cakmak (7.) - Auch wenn es noch früh ist in der letzten Partie des Tages - bahnt sich hier der Sturz des Tabellenführers an?

17.36 Uhr: TuS Plettenberg II - TuS Herscheid: 1:0 Cakmak (4.)

17.17 Uhr: FC Lennestadt – FSV Werdohl: 2:2 Andre Friedrichs (ET/90.+2)

17.09 Uhr: TSV Lüdenscheid – Hellas Lüdenscheid: 2:1 Uzelac (90.+4), 3:1 Toslu (90.+4)

17.03 Uhr: TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen: 2:2 Sonneborn (FE/75.)

16.59 Uhr: TSV Lüdenscheid – Hellas Lüdenscheid: 2:0 Minnebeck (84.)

16.58 Uhr: UNTERBRECHUNG: TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen: Aufgrund einer Verletzung von TuS-Akteur Özbek war die Partie ab der 55. Spielminute für acht Minuten unterbrochen. Mittlerweile rollt der Ball aber wieder,

16.47 Uhr: FC Lennestadt – FSV Werdohl: 2:1 Kaya (63.)

16.46 Uhr: SG Hickengrund – RW Lüdenscheid: 2:3 Celmer (90.+2)

16.45 Uhr: TSV Rönsahl – SC Plettenberg II: 5:1 Hürter (84.)

16.43 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 2:4 Höngen (84.)

16.42 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:5 Dlugolentzki (77.)

16.41 Uhr: SC Drolshagen – Kiersper SC: 0:4 Stumpf (83.)

16.49 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 1:5 Horst (87.)

16.38 Uhr: RSV Meinerzhagen – Fortuna Freudenberg: 0:4 Leis (84.)

16.38 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 1:4 Broig (85.)

16.37 Uhr: FC Lennestadt – FSV Werdohl: 2:0 Florian Friedrichs (53.)

16.36 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:4 Tierney (72.)

16.34 Uhr: RSV Meinerzhagen – Fortuna Freudenberg: 0:3 Gaumann (81.)

16.33 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 0:4 Aktas (79.)

16.32 Uhr: SC Lüdenscheid – Germania Salchendorf: 0:1 Völkel (75.)

16.30 Uhr: RSV Meinerzhagen – Fortuna Freudenberg: 0:2 Gaumann (78.)

16.30 Uhr: SC Drolshagen – Kiersper SC: 0:3 Hense (72.)

16.29 Uhr: SG Hickengrund – RW Lüdenscheid: 1:3 (76.) Sattler

16.27 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:3 Sahin Murat (63.)

16.22 Uhr: TSV Rönsahl – SC Plettenberg II: 3:1 Wied (56.), 4:1 Wied (70.)

16.19 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 0:3 Aktas (66.)

16.18 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 2:3 Klahr (60.)

16.16 Uhr: SC Drolshagen – Kiersper SC: 0:2 Thomas (57.)

16.16 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:2 Dlugolentzki (52.)

16.13 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 2:2 Klahr (55.)

16.09 Uhr: FC Lennestadt – FSV Werdohl: 1:0 Moritz Thöne (38.)

16.08 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 2:1 Orhan Yilmaz (50.)

16.07 Uhr: VfB Altena – TuS Stöcken/D.: 5:0 Abanoz (54.)

16.04 Uhr: TSV Lüdenscheid – Hellas Lüdenscheid: 1:0 Gören (43.)

16.00 Uhr: TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen: 2:1 Hegemann (27.)

15.49 Uhr: Nachtrag: TSV Rönsahl – SC Plettenberg II: 2:1 Wied (30.)

15.46 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 2:0 Cilingir (41.)

15.45 Uhr: TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen: 1:1 Stremmel (12.)

15.41 Uhr: LTV 61 – TuS Grünenbaum: 1:0 Zakrzewski (FE/37.)

15.39 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:1 Dlugolentzki (28.)

15.36 Uhr: SG Hickengrund – RW Lüdenscheid: 1:2 Celmer (FE/36.)

15.36 Uhr: TuS Plettenberg - Aue-Wingeshausen: 1:0 Mergas (2.)

15.34 Uhr: VfB Altena – TuS Stöcken/D.: 4:0 Baum (34.)

15.29 Uhr: SG Hickengrund – RW Lüdenscheid: 0:2 Rizzi (31.)

15.24 Uhr: ANMERKUNG: Nicht das Spiel des SC Lüdenscheid hat mit 20 Minuten Verspätung angefangen, sondern das Duell TSV gegen Hellas.

15.23 Uhr: TSV Rönsahl – SC Plettenberg II: 0:1 Poplawski (10.), 1:1 Wied (20.)

15.20 Uhr: VfB Altena – TuS Stöcken/D.: 3:0 Abanoz (19.)

15.20 Uhr: SC Drolshagen – Kiersper SC: 0:1 Bably (14.)

15.20 Uhr: TuS Ennepe – TuS Neuenrade: 1:0 Titt (7.) - Das Spiel hat gut zehn Minuten später angefangen.

15.16 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 0:2 Aktas (17.)

15.10 Uhr: RSV Meinerzhagen – Fortuna Freudenberg: 0:1 Gaumann (10.)

15.10 Uhr: TuRa Brügge – Phoenix Halver: 0:1 Aktas (9.)

15.09 Uhr: SG Hickengrund – RW Lüdenscheid: 0:1 Sattler (10.)

15.07 Uhr: VfB Altena – TuS Stöcken/D.: 2:0 Schillo (7.)

15.02 Uhr: VfB Altena – TuS Stöcken/D.: 1:0 Baum (2.)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion