2. Spieltag im Fußball-Kreis Lüdenscheid

Live-Ticker: Torflut und frenetischer Jubel in der Nachspielzeit

Was war das denn, bitteschön, für ein Spieltag? 5,3 Treffer fielen im Durchschnitt in den Partien mit heimischer Beteiligung - ein absoluter Spitzenwert. Riesig war der Jubel beim Kiersper SC und dem TuS Ennepe, die in der Schlussminute (Ennepe) bzw. in der Nachspielzeit (KSC) Siege einfuhren. Ernüchterung hingegen bei allen drei Landesligisten, die zum Teil deutliche Niederlagen kassierten. Unseren Live-Ticker zum Nachlesen gibt es hier:

Landesliga
SC Drolshagen - FSV Werdohl6:0 (2:0)
SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid6:0 (3:0)
TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe2:3 (1:0)
Bezirksliga
Mudersbach/B. - TuS Plettenberg1:3 (1:1)
FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade3:1 (1:0)
TuS Ennepe - SV Deilinghofen-S.2:1 (0:0)
FSV Gevelsberg - Kiersper SC2:3 (0:1)
Kreisliga A
TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal4:1 (1:1)
RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum5:1 (1:0)
LTV 61 - SC Plettenberg3:2 (1:2)
Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid2:3 (0:1)
TuS Linscheid-H. - RW Lüdenscheid II1:0 (0:0)
TSV Werdohl - TuS Stöcken-D.5:0 (2:0)
VfB Altena - TSV Rönsahl6:3 (3:0)
TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd.8:2 (2:1)

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

17.25 Uhr: 79 Tore in 15 Begegnungen - schon am 2. Spieltag der noch jungen Saison haben die heimischen Kicker Maßstäbe gesetzt. Ob das so weitergeht? Am Sonntag gibt‘s die Antwort, wenn unser Live-Ticker wieder online geht. Bis dahin Ihnen und Euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche!

17.17 Uhr: FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade 3:1: Die letzte Partie des Tages ist beendet. Der TuS Neuenrade verliert mit 1:3 in Hagen. Wir schnaufen kurz durch und ziehen dann eine Bilanz dieses verrückten Spieltages.

17.04 Uhr: TuS Ennepe - SV Deilinghofen-S. 2:1: Die Fans in der FK-Söhnchen-Arena in Schwenke eskalieren - und das völlig zu Recht. Max Woitschig erzielt in der 90. Minute den 2:1-Siegtreffer für die Skorupski/Kriegeskorte-Elf

17.00 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 2:3: Breitenbach (90.+3) mit dem Siegtreffer - die Partie ist abgepfiffen

16.59 Uhr: FSV Gevelsberg - Kiersper SC 2:3: Was für eine Moral des KSC! „Momo“ Chamkha in der 5. Minute der Nachspielzeit zum 3:2-Siegtreffer

16.58 Uhr: TuS Linscheid-H. - RW Lüdenscheid II 1:0: Langbein verschießt in der Schlussphase einen Foulelfmeter für den TuS. Es bleibt beim 1:0, die Partie ist beendet

16.57 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 2:2: Der TSP in Unterzahl. Erciyas (88.) sieht Gelb-Rot

16.55 Uhr: FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade 3:1: Die Ouhbi-Elf gerät mit 1:3 in Rückstand. Kandalis (73.) trifft für die Platzherren

16.54 Uhr: FSV Gevelsberg - Kiersper SC 2:2: Horst (90.+1) gleicht für den KSC aus. Geht da noch was?

16.53 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 2:2: Gencoglu (86.) mit dem erneuten Ausgleich

16.52 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 6:3: Stavros Karagiorgidis (90.+1) mit dem 6:3. Jetzt ist die Sache durch...

16.51 Uhr: TSV Werdohl - TuS Stöcken-D. 5:0: Akdeniz (85.) mit dem 5:0 für die Hausherren

16.50 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 8:2: Inan (86.) und Seckin (87.) machen es richtig bitter für den SV Hellas

16.48 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 6:2: Bedeutungslose Ergebniskorrektur. Orfanos zum 6:2 (85.)

16.46 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 1:2: Der SCL führt wieder. Breitenbach trifft in Minute 80

16.46 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 6:0: Mit dem Schlusspfiff trifft Wasilewski zum 6:0 für die Gastgeber - per Strafstoß. Das ist auch der Endstand

16.44 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 6:1: Seckin (82.) macht für den TSV das halbe Dutzend voll

16.42 Uhr: LTV 61 - SC Plettenberg 3:2: Zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit bringt Eschenasy den LTV mit 3:2 in Front

16.38 Uhr: SC Drolshagen - FSV Werdohl 6:0: Das halbe Dutzend ist voll. Achtung, Riesen-Wortspiel: Schwarz lässt die FSV schwarz sehen (76.)

16.37 Uhr: FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade 2:1: Tabakoglu (60.) mit dem Anschlusstreffer für Neuenrade

16.35 Uhr: TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe 2:3: Die Partie ist komplett gedreht. Wüst (80.) mit der Gäste-Führung

16.34 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 5:3: De Wall (72.) mit der postwendenden Antwort des VfB. 5:3 für die Burgstädter heißt es jetzt. Aber der TSV steckt nicht auf

16.33 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 5:0: Per Konter gerät RWL mit 0:5 ins Hintertreffen (74.)

16.32 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 1:1: Öztürk mit dem Ausgleich (65.)

16.31 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 4:3: Jetzt wird‘s ein Krimi im Reinecke-Stadion. Schmitz verkürzt für den TSV auf 4:3 (71.)

16.29 Uhr: SC Drolshagen - FSV Werdohl 5:0: Jetzt wird‘s bitter für die FSV. In einem Schwung zieht der SC auf 5:0 davon. Weuste (57.), Schrage (59.) und Stahlhacke (68.) erzielen die Tore

16.28 Uhr: TuS Linscheid-H. - RW Lüdenscheid II 1:0: Wanderer mit einem wunderschönen Treffer zur 1:0-Führung des TuS (65.)

16.27 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 5:1: Inan (66.) macht den Sack endgültig zu

16.27 Uhr: TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe 2:2: Olpe ist mit einem Schlag zurück im Match. Wüst (68.) und der Ex-RWLer Schwarzer (70.) zum Ausgleich

16.26 Uhr: Mudersbach/B. - TuS Plettenberg 1:3: Melih Akdeniz (65.) mit dem 3:1 für den Gast

16.25 Uhr: FSV Gevelsberg - Kiersper SC 2:1: Verrückt - Gevelsberg dreht die Partie. Schoger (60.) per Freistoß

16.22 Uhr: TSV Werdohl - TuS Stöcken-D. 4:0: Doppelschlag des TSV. Avdia (54.) und Sezer (58.) erhöhen auf 4:0

16.21 Uhr: TuS Ennepe - SV Deilinghofen-S. 1:1: Die Enneper Freude währt nicht lange. Silvestro (55.) gleicht aus

16.21 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 4:2: Geht da noch was für den TSV? Galati mit dem 4:2 (60.)

16.21 Uhr: TuS Ennepe - SV Deilinghofen-S. 1:0: Wolf (53.) besorgt die umjubelte Enneper Führung

16.20 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 4:1: Cetin (56.) erhöht auf 4:1

16.19 Uhr: TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe 2:0: Kessler verwandelt einen Foulelfmeter zum 2:0 (61.)

16.18 Uhr: FSV Gevelsberg - Kiersper SC 1:1: Das passiert, wenn man seine Chancen nicht nutzt. Guidi (52.) gleicht wie aus heiterem Himmel aus

16.17 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 4:0: Diame (60.) für Obersprockhövel. Das riecht nach Entscheidung

16.14 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 3:1: Cetin mit dem 3:1 (52.) für den TSV

16.12 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 4:1: Hakenbeck markiert den ersten Treffer für den Gast (52.)

16.10 Uhr: Mudersbach/B. - TuS Plettenberg 1:2: Sarris mit der Plettenberger Führung nach einem Freistoß (53.)

16.09 Uhr: FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade 2:0: Eigentor durch den Neuenrader Malms (49.)

16.08 Uhr: LTV 61 - SC Plettenberg 2:2: Fregin (54.) markiert den Ausgleich

16.06 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 4:0: Blitzstart in den zweiten Abschnitt für den VfB. Oliver Bank zum 4:0 (46.)

15.56 Uhr: Immer mehr Spiele befinden sich in der Pause. Beim Kiersper SC als Gast in Gevelsberg ist die 1:0-Führung viel zu niedrig. Drei (!) Pfostentreffer notiert die Carbotta-Elf in den ersten 45 Minuten

15.52 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 2:1: Can markiert mit dem Pausenpfiff die Führung für die Platzherren

15.47 Uhr: Mudersbach/B. - TuS Plettenberg 1:1: Ausgleich für die Gastgeber per Strafstoß (41.)

15.46 Uhr: FSV Gevelsberg - Kiersper SC 0:1: Franz mit der Führung für das Carbotta-Team (35.)

15.44 Uhr: Türkiyemspor Plbg. - SC Lüdenscheid 0:1: Marco Pepe bringt den Gast in Führung (36.)

15.43 Uhr: FC Hellas/M. Hagen - TuS Neuenrade 1:0: In der 20. Minute erzielt Ntontas die Führung für die Gastgeber

15.42 Uhr: LTV 61 - SC Plettenberg 1:2: Doppelpack am Hohnsel. Folwarczny (38.) und Stremel (39.) drehen die Partie binnen einer Minute für den Gast

15.41 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 3:0: Schon vor der Pause verliert Rot-Weiß den Anschluss. Budde (38.) zum 3:0 für den SC

15.37 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 2:0: Schrepping erhöht für die Hausherren auf 2:0 (34.)

15.35 Uhr: SC Drolshagen - FSV Werdohl 2:0: Halbe per Foulelfmeter (27.)

15.33 Uhr: TSV Werdohl - TuS Stöcken-D. 2:0: Anschlusstreffer verpasst. Der TSD verschießt einen Handelfmeter (21.)

15.33 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 3:0: Zwei Brüder als „Doppelpacker“: Konstantinos Karagiorgidis (26.) und Stavros Karagiorgidis (28.) erhöhen auf 3:0

15.32 Uhr: TSV Werdohl - TuS Stöcken-D. 2:0: Sönmez erhöht für den TSV auf 2:0

15.28 Uhr: SC Drolshagen - FSV Werdohl 1:0: Weuste (24.) bringt die Hausherren gegen die Lennestädter in Führung

15.27 Uhr: TSV Werdohl - TuS Stöcken-D. 1:0: Die Partie hat mit Verspätung begonnen. Cakmak besorgt nach zwölf Minuten die Führung für die Gastgeber

15.26 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 1:1: Ein Ausgleich wie aus dem Nichts. Nobi trifft für die Hellenen (20.)

15.23 Uhr: LTV 61 - SC Plettenberg 1:0: Umakhanov (7.) bringt den LTV in Front

15.20 Uhr: TSV Lüdenscheid - SV Hellas Lüd. 1:0: Cetin (14.) besorgt die Führung für die Gastgeber im Bergstadt-Duell

15.10 Uhr: TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe 1:0: De Luca (6.) nach einem Angriff über rechts zur TuS-Führung

15.08 Uhr: VfB Altena - TSV Rönsahl 1:0: Kevin De Wall (1.) mit der Blitz-Führung der Burgstädter

15.07 Uhr: SC Obersprockhövel - RW Lüdenscheid 1:0: Rasanter Start der Gastgeber. Gremme zum 1:0 (2.)

15.05 Uhr: Mudersbach/B. - TuS Plettenberg 0:1: Das ging schnell. Papadopoulos (4.) bringt den Gast in Führung. Läuft für die Vier-Täler-Städter

15.00 Uhr: Und da sind wir auch schon wieder - los geht‘s mit der „Wilden 13“, allen noch ausstehenden Partien mit heimischer Beteiligung von der Kreisliga A bis zur Landesliga. Viel Spaß!

14.50 Uhr: Wir machen eine ganz kurze Pause, ehe es um 15 Uhr dann mit geballter Fußball-Power aus der heimischen Region weitergeht. 13 Begegnungen stehen auf dem Programm - bis gleich!

14.48 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 4:1: Und auch das zweite Spiel des Tages ist abgepfiffen. Die TSV-Reserve gewinnt mit 4:1.

14.26 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 5:1: Abpfiff im Stadion an der Oststraße. Der RSV Meinerzhagen II gewinnt auch in dieser Höhe verdient gegen den Gast aus dem Halveraner Norden

14.18 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 4:1: Was der Sportkamerad Ucan kann, kann Avci schon lange. Zweiter Treffer des Tages - diesmal per Foulelfmeter (64.)

14.17 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 5:1: Johanngieseker mit dem ersten Torschuss der Gäste zum 5:1 (85.).

14.13 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 5:0: Es wird immer deutlicher. Erneut Hakan Aktas (76.) für den RSV. Solch ein Torjäger stünde dem Oberliga-Team der Blau-Weißen gut zu Gesicht...

14.11 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 3:1: Der Doppeltorschütze diesmal als Vorbereiter. Ucan-Flanke auf Avci, der per Kopf zum 3:1 (58.) trifft

14.05 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 2:1: Kadir Ucan mit seinem zweiten Treffer zum 2:1 (52.) für den TSV II. Der fulminante Freistoß aus 16 Metern schlägt direkt unter der Latte des Oestertaler Gehäuses ein

13.57 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 4:0: Jetzt wird‘s deutlich. Hausmann (62.) und der Ex-Grünenbaumer Staubach (63.) zur frühen Vorentscheidung.

13.52 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 2:0: Bristol (57.) mit dem 2:0 für die Gastgeber. Der RSV belohnt sich gegen die sehr junge Kreisch-Elf, die an der Oststraße mit gleich fünf Ex-A-Jugendlichen aufläuft

13.49 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 1:1: Halbzeit auch am Wefelshohl - 1:1, alles drin für beide Teams

13.25 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 1:0: Pause im oberen Volmetal. Der RSV agiert weiter überlegen, das 1:0 ist in der Summe zu wenig für die Gastgeber

13.12 Uhr: TSV Lüdenscheid II - TSV Oestertal 1:1: Blitzstart auf dem Wefelshohl. Erst Kadir Ucan (3.) für den TSV zum 1:0 (3.), dann der Ausgleich durch Hinsche (5.)

12.57 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 1:0: Hakan Aktas macht da weiter, wo er in der Vorwoche aufgehört hat. Führung für den RSV II durch seinen Torjäger (20.)

12.53 Uhr: RSV Meinerzhagen II - TuS Grünenbaum 0:0: Noch keine Tore an der Oststraße. Die Gastgeber starten druckvoll und haben durch Hausmanns Kopfball an den Pfosten (18.) die bis dato beste Chance. Grünenbaum hingegen muss früh wechseln. Dennis Riedel ist verletzt raus

12.30 Uhr: Wir starten mit der ersten Partie in der Kreisliga A: RSV Meinerzhagen II gegen den TuS Grünenbaum

12.20 Uhr: Zweiter Spieltag im Fußball-Kreis Lüdenscheid. Im Live-Ticker berichten wir von Partien von der Landesliga bis zur Kreisliga A. Oberligist RSV Meinerzhagen war bereits am Freitagabend gegen den FC Eintracht Rheine aktiv. Landesligist RW Lüdenscheid will nach seinem Auftakterfolg am ersten Spieltag jetzt in Obersprockhövel nachlegen.

Umgekehrt hofft die FSV Werdohl nach dem 0:5 zum Start auf Punkte beim SC Drolshagen. In der Bezirksliga wollen TuS Ennepe und Kiersper SC nach ihren 6:1-Kantersiegen zum Start in die Saison weitere Dreier folgen lassen.

Rubriklistenbild: © Thomas Machatzke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare