Fußball, 4. Spieltag

Live-Ticker: Kierspe mit einem Dutzend Treffer gegen Neuenrade

Fußball-Bezirksliga: TuS Ennepe FC Wetter
+
Deutliches Chancenplus, aber wieder keine Punkte: Der TuS Ennepe unterlag auf eigenem Platz mit 0:1 gegen den FC Wetter 10/30.

15 Tore in einem Spiel - rekordverdächtig verlief das Derby in der Bezirksliga 6 zwischen dem TuS Neuenrade und dem Kiersper SC. Mit 12:3 setzte sich der Gast von der Volme durch und verteidigte damit seine Tabellenführung vor dem FC Wetter 10/30, der sich ein wenig glücklich mit 1:0 beim TuS Ennepe behauptete. Unseren Live-Ticker zum Nachlesen gibt es hier:

Oberliga
RSV Meinerzhagen - Hammer SpVg2:0 (1:0)
Landesliga 2
TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid4:1 (2:1)
Bezirksliga 5
SV Rothemühle - TuS Plettenberg3:0 (1:0)
Bezirksliga 6
TuS Ennepe - FC Wetter 10/300:1 (0:1)
TuS Neuenrade - Kiersper SC3:12 (2:3)

Aktuelle Tabellen der Oberliga, Landesliga, Bezirksliga 5 und Bezirksliga 6. Weitere Spiele der Oberliga im Live-Ticker auf wa.de.

Kreisliga Lüdenscheid
RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid3:1 (0:0)
LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II2:4 (0:1)
Türkiyemspor Plettenberg - TuS Stöcken Dahlerbrück2:1 (2:1)
TSV Werdohl - TSV Oestertal3:1 (0:0)
VfB Altena - TSV Lüdenscheid3:2 (2:0)
TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid8:2 (3:0)
TuS Grünenbaum - SC Plettenberg4:1 (0:1)

Aktuelle Tabelle der Kreisliga Lüdenscheid

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

17.13 Uhr: Das war‘s für heute mit unserem Live-Ticker. Wir wünschen Ihnen und Euch noch einen schönen Rest-Sonntag. Am kommenden Sonntag geht es an dieser Stelle weiter. Erst wählen gehen, dann Live-Ticker lesen - das klingt doch nach einem Plan.

17.09 Uhr: RSV Meinerzhagen - Hammer SpVg 2:0 - Abpfiff auch in Meinerzhagen, da sind die ersten Punkte in dieser Saison für den RSV. Spais erhöht in der Nachspielzeit (90.+4) sogar noch auf 2:0

17.03 TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 4:1 - Ende

17.03 Uhr: TuS Ennepe - FC Wetter 10/30 0:1 - Abpfiff. Eine gänzlich unnötige Niederlage der Schwenker

17.01 Uhr TuS Grünenbaum - SC Plettenberg 4:1 - Hardenbicker (90.+3) zum 4:1-Endstand

17.00 TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 8:2 - Das Spiel ist abgepfiffen, zuvor haben aber noch Yildrim (90.+1) und Kilic (90.+3) für den TSv getroffen

16.57 Uhr: Türkiyemspor Plettenberg - TuS Stöcken Dahlerbrück 2:1 - Die Partie ist vorbei, zuvor hat TSP-Spieler Tarek Ramm aber noch Rot gesehen wegen groben Foulspiels

16.56 Uhr LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 2:4 - Abpfiff

16.55 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 3:2 - Entscheidung in letzter Minute: Schroer (90.+3) bringt Altena den Sieg

16.53 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:12 - Der Schiedsrichter pfeift die Partie in Minute 89 ab

16.51 Uhr TSV Werdohl - TSV Oestertal 3:1 - Sönmez (90.+4) zum 3:1- Endstand

16.48 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 2:2 - Inan (88.) mit dem Ausgleich für den TSV

16.47 Uhr LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 2:4 - Yassine Akhbach (88.)

16.47 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 4:1 - Clement (87.)

16.47 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:12 - Kierspe macht das Dutzend voll durch einen Treffer von Chamkha (83.)

16.46 Uhr TuS Grünenbaum - SC Plettenberg 3:1 - Douros (79.) trifft erneut - der Mann ist eigentlich der Trainer der Kreisch-Elf

16.45 Uhr: TSV Werdohl - TSV Oestertal 2:1 - Avdia (83.) bringt Werdohl in Führung

16.44 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 6:2 - Erst Kostopoulos (81.) zum 5:2, dann Kilic (83.) zum 6:2

16.42 Uhr: LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 2:3 - Schüngel (83.) mit dem Anschlusstreffer

16.41 Uhr TuS Grünenbaum - SC Plettenberg 2:1 - Douros (76.)

16.40 Uhr TuS Grünenbaum - SC Plettenberg 1:1 - Martic (75.) mit dem Ausgleich für Grünenbaum

16.40 SV Rothemühle - TuS Plettenberg 3:0 - Schweitzer (85.) erhöht zum 3:0

16.39 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 3:1 - Rademacher (78.) baut die Führung aus

16.39 TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:11 - Güzel (76.) verwandelt einen Foulelfmeter

16.37 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 2:1 - Jetzt auch Langenholthausen mit einem Spieler weniger: Apolinarksi sieht Gelb-Rot wegen wiederholten Foulspiels

16.36 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:10 - Güzel (73.) macht das Ergebnis für Kierspe zweistellig

16.33 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 2:1 - Der TSV verkürzt durch Inan (72.)

16.33 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 5:1 - Ziouzios (71.) trifft für Hellas

16.33 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 2:1 - RWL nur noch zu zehnt auf dem Platz - Kerim Yilmaz sieht Gelb-Rot wegen wiederholten Foulspiels

16.31 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:9 - Furkan Demiray (69.) mit seinem dritten Treffer in der Partie

16.30 Uhr: LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 1:3 - LTV-Doppelschlag. Erst Notaras (68.) zum 1:2, dann Ermis (70.) zum 1:3

16.28 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 0:5 - Eyril (64.)

16.28 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:8 - Ein weiteres Tor für Kierspe durch Finke (65.)

16.26 SV Rothemühle - TuS Plettenberg 2:0 - Schweitzer (71.) erhöht zum 2:0

16.25 TSV Werdohl - TSV Oestertal 1:1 - Ausgleich durch ein Eigentor des Oestertalers Öztürk

16.21 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:7 - Treffer im Minutentakt in Neuenrade: Furkan Demiray trifft gleich zwei Mal - in Minute 57 und 58

16.14 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 3:5 - Erst Chamkha (50.) zum 2:5, direkt darauf Demetgül (51.) zum 3:5

16.12 Uhr: TSV Werdohl - TSV Oestertal 0:1 - Hinsche (53.)

16.11 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 2:4 - El Alami (47.)

16.11 Uhr TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 4:0 - Poyraz (47.)

RWL II-Spieler El Alami sieht Rot wegen Nachtretens

16.07 Uhr: LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 1:1 - RWL II nur noch mit zehn Mann auf dem Platz: El Alami (47.) sieht Rot wegen Nachtretens

16.06 Uhr: LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 1:1 - Fregin (46.) gleicht aus

16.05 Uhr: RSV Meinerzhagen - Hammer SpVg 1:0 - Pause in Meinerzhagen. Nach zähem Beginn kämpft sich der RSV langsam ins Spiel und verdient sich die Halbzeit-Führung

16.01 Uhr: RSV Meinerzhagen - Hammer SpVg 1:0 - Oh (41.) bringt die Meinerzhagener in Führung

15.54 Uhr: LTV von 1861 - RW Lüdenscheid II 0:1 - Halbzeit

15.54 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 2:3 - Horst (45.+1) erhöht für Kierspe vor dem Pausenpfiff

15.54 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 3:0- Halbzeit

15.52 Uhr: Türkiyemspor Plettenberg - TuS Stöcken Dahlerbrück 2:1 - Özbek erhöht zum 2:1- Pausenstand

15.52 Uhr: TSV Werdohl - TSV Oestertal 0:0 - Torlos geht‘s in die Halbzeit

15.51 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 2:0 - Pause

15.50 Uhr: TuS Ennepe - FC Wetter 10/30 0:1 - Halbzeit

15.50 Uhr Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 2:1 - Langenholthausen nimmt die Führung verdient mit in die Pause

15.48 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 2:2 - Zwei Tore in zwei Minuten: Erst Kalman (39.) zum 1:2, dann Fabian Leiß (40.) zum 2:2

15.47 Uhr Türkiyemspor Plettenberg - TuS Stöcken Dahlerbrück 1:1 - Karaman (44.) mit dem Ausgleich

15.46 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 3:0 - Karaboga (38.) trifft erneut

15.40 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 2:0 - Karaboga (32.) baut die Führung aus

15.38 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 2:0 - Bank (34.) erhöht für Altena

15.38 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 2:1 - Akpinar (36.) bringt Langenholthausen in Führung

15.36 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 1:0 - VfB-Keeper Nielsen hält einen Foulelfmeter von Serdar Izgi

15.33 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 1:1 - Ausgleich für Langenholthausen durch ein Eigentor des Lüdenscheiders Fischer (30.)

15.30 Uhr: LTV 1861 - RW Lüdenscheid II 0:1 - Luca Niemic (24.) bringt RWL II in Führung

15.30 Uhr: TuS Ennepe - FC Wetter 0:1 - Wetter führt durch einen Treffer wie aus dem Nichts von Neynaber (28.)

15.26 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 1:1 - Keita (20.) gleicht für die Neuenrader aus

15.22 Uhr: SV Rothemühle - TuS Plettenberg 1:0 - Yaman (20.)

15.17 Uhr: Türkiyemspor Plettenberg - TuS Stöcken Dahlerbrück 0:1 - Schäfer (19.)

15.16 Uhr: TuS Neuenrade - Kiersper SC 0:1 - Kierspe geht in Führung, allerdings durch ein Eigentor des Neuenraders Tobias Leiß (10.)

15.14 Uhr: TuS Grünenbaum - SC Plettenberg 0:1 - Barnewitz (7.) bringt die Gäste in Führung

15.11 Uhr: TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid 0:1 - Boatey (8.) mit der Führung für RWL

15.10 Uhr: TSV Lüdenscheid II - SV Hellas Lüdenscheid 1:0 - Yilmaz (3.) trifft für den TSV

15.07 Uhr: VfB Altena - TSV Lüdenscheid 1:0 - Kosta Karagiorgidis (2.) trifft per Foulelfmeter

14.49 Uhr: RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid 3:1 - Der RSV II gewinnt gegen den SCL, daran ändert auch Wohlparts Tor in der 90. Minute zum 3:1 nichts mehr

14.27 Uhr: RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid 3:0 - Treise (73.) mit dem dritten Treffer für Meinerzhagen

14.05 Uhr: RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid 2:0 - Der RSV erwischt den SCL zwei Mal eiskalt: Hakan Aktas trifft in Minute 50 und gleich darauf erneut in Minute 52

13.45 Uhr: RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid 0:0 - Torlos geht‘s in die Halbzeit. Ein bisher durchaus intensives Spiel, bei dem beide Mannschaften je zwei gute Torchancen in der ersten Hälfte hatten. Das Unentschieden zur Pause geht also durchaus in Ordnung.

12.58 Uhr: RSV Meinerzhagen II - SC Lüdenscheid 0:0 - Anpfiff mit reichlich Verspätung in Meinerzhagen. Beide Teams waren in grauen Trikots aufgelaufen, die Meinerzhagener mussten sich also nochmal umziehen. Zu den weißen Trikots verlangte der Schiedsrichter zur besseren Unterscheidung auch noch weiße Stutzen. Jetzt sind alle korrekt gekleidet und das Spiel kann starten...

12.15 Uhr: Der vierte Spieltag in den heimischen Fußballligen startet. Der TuS Langenholthausen empfängt in der Landesliga RW Lüdenscheid. Die FSV Werdohl reist zum Kellerduell nach Wenden. Auch in der Bezirksliga 6 steigt ein Kreisderby: Der TuS Neuenrade empfängt den Kiersper SC. Los geht‘s aber mit dem Kreisliga-A-Spitzenspiel zwischen dem RSV Meinerzhagen II und dem SC Lüdenscheid. Diese und weitere Spiele heute im Live-Ticker auf come-on.de.

Zum Live-Ticker der Vorwoche

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare