Fußball-Kreisliga A

Corona-Test: Linscheid-Spiel in Plettenberg abgesetzt

+
Das vorgezogene Meisterschaftsspiel des TuS Linscheid-Heedfeld (hier eine Szene aus dem Derby gegen den TuS Stöcken-Dahlerbrück) beim SC Plettenberg ist abgesetzt worden.

Schalksmühle - Es hätte der Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A werden sollen für Aufsteiger TuS Linscheid-Heedfeld, doch dieses Unterfangen muss die Mannschaft von Spielertrainer David Kerefidis zumindest vertagen.

Denn: Die ursprünglich für Donnerstagabend angesetzte Partie beim SC Plettenberg fällt aus. Hintergrund ist, dass ein Plettenberger Spieler vom Gesundheitsamt als Kontaktperson eingestuft wurde und nun auf Covid-19 getestet werden muss. Mit diesem Spieler waren am Wochenende drei weitere SCP-Akteure in einem Auto unterwegs, die sich ebenfalls umgehend in Quarantäne begeben haben.

A-Liga-Staffelleiter Frank Schwarzelühr (Lüdenscheid) sagte die Partie gestern Mittag ab. Eine Neu-Terminierung soll kurzfristig stattfinden, möglicherweise bereits am Donnerstagmittag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare