Kanadier Jean-Philippe Coté verstärkt Iserlohn Roosters

+
Die Kaderplanung der Rossters scheint abgeschlossen.

Iserlohn - Die Iserlohn Roosters haben für die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga Jean-Philippe Coté verpflichtet.

Der kanadische Verteidiger erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Dies teilte der Verein am Freitag mit.

Der 33-Jährige spielte von 2009 bis 2011 bereits für die Kassel Huskies und die Hamburg Freezers in der DEL. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare