Louie Caporusso wechselt zu den Iserlohn Roosters

+
Louie Caporusso wechselt zu den Iserlohn Roosters.

Iserlohn – Die Iserlohn Roosters haben eine weitere Stürmer-Position für die kommende Saison besetzt. Von den Augsburger Panthern wechselt der Kanadier Louie Caporusso an den Seilersee. Der 25-jährige war in der vergangenen Saison Topskorer der Schwaben.

„Mit Louie ist es uns gelungen, einen schnellen, technisch starken Außen zu verpflichten, der absolut in unser Konzept passt“, so Roostersmanager Karsten Mende. Im Januar 2014 wechselte Louie Caporusso aus Nordamerika zu den Augsburg Panthern, für die er in der vergangenen Saison 13 Tore schoss und 23 weitere vorbereitete.

„Wir haben nach einem schnellen Linksaußen gesucht, der unser Spielsystem ohne große Umstellung seines eigenen Stils umsetzen kann. Zudem ist Louie in der Lage auch die Rolle eines Mittelstürmers zu übernehmen. Das sorgt für mehr Flexibilität“, unterstreicht Cheftrainer Jari Pasanen. Der Neuzugang wird in der ersten Augustwoche am Seilersee erwartet.

Der komplette Kader der Iserlohn Roosters 2015/2016 im Überblick:

Tor: Mathias Lange (GER), Chet Pickard (GER)

Verteidigung: Dieter Orendorz (GER), Colten Teubert (GER), Ryan Button (GER), Kevin Lavallée (GER), Mike Little (USA/Tryout)

Sturm: Nick Petersen (CAN), Mike York (USA), Chris Connolly (USA), Cody Sylvester (CAN), Brooks Macek (GER), Dylan Wruck (GER), Chad Bassen (GER), Marko Friedrich (GER), Marcel Kahle (GER), Brad Ross (GER), Boris Blank (GER), Louie Carporusso (CAN)

Trainer: Jari Pasanen (FIN), Jamie Bartman (CAN) - go

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare