Handball

Marcel Kämmerer von der HSG Lüdenscheid zur SGSH II

+
Von der HSG Lüdenscheid zur SGSH II: Marcel Kämmerer.

Schalksmühle - Handball-Verbandsligist SGSH Dragons II nimmt zur Saison 2019/20 einen Wechsel auf der Torhüterposition vor. Für Mark Schür, der künftig in der 3. Mannschaft spielen möchte, wechselt Marcel Kämmerer vom benachbarten Landesligisten HSG Lüdenscheid zur Dragunski/Druskus-Sieben.

Bereits in der Spielzeit 2014/15 trug der gebürtige Werdohler Kämmerer einmal das SGSH-Trikot, verabschiedete sich dann aber kurzfristig gen Lennetal. „Wir hatten offene Gespräche, das Thema von damals ist abgehakt“, lässt sich der 1. Vorsitzende der SGSH Dragons, Markus Knuth, in einer Pressemitteilung des Vereins zitieren.

Nach Tempospezialist Kevin Plate ist Kämmerer der zweite Neuzugang, den die Dragons von den Bergstädtern rekrutieren. Abgesagt hatte hingegen HSG-Torjäger Phil Lausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare