Handball-Kreisliga A

Handball-Kreisliga A: Einspruch der HSV-Reserve wird nicht verhandelt

+
Die Partie der HSV Plettenberg/Werdohl II (Szenenfoto mit Michel Lengelsen vom Wochenende) gegen die HSG Lennestadt-Würdinghausen wird nicht neu angesetzt.

Die Kreisliga-A-Partie zwischen der HSV Plettenberg/Werdohl II und der HSG Lennestadt-Würdinghausen (25:25) wird nicht neu angesetzt.

Die HSV hatte gegen die Spielwertung Einspruch eingelegt, weil die Unparteiischen Noelle/Arens (Lüdenscheid) in der Schlussminute bei einem Team-Timeout der HSV auf Freiwurf für Lennestadt entschieden hätten. 

Formfehler beim Einspruch

Indes: Das Einspruchsschreiben der HSV wies einen Formfehler auf, so dass der Fall erst gar nicht verhandelt wurde. „Wir hätten das gerne verhandelt“, so Arnd Pielhau, Rechtswart im Handball-Kreis Lenne-Sieg, „entscheidend wäre dann gewesen, wie die Schiedsrichter die Situation dargestellt hätten.“ Weil der Einspruch aber nicht den geforderten Formalien entsprach, bleibt es bei der Punkteteilung anstelle der von der HSV angestrebten Neuansetzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare