Handball, 3. Liga West

SGSH Dragons: Dieses Spieler-Trio bleibt

+
Lukas Hüller (links) und Steffen Prior (rechts) verlängerten ihre Verträge bei den SGSH Dragons.

Schalksmühle - Handball-Drittligist SGSH Dragons treibt die Planungen weiter voran: In dieser Woche wurden die Verträge mit drei Spielern verlängert.

Lukas Hüller (23), der im Sommer 2017 aus Aldekerk gekommen ist und in dieser Saison als Spielmacher richtig durchgestartet ist, entsprechend auch andere Angebote hatte, bleibt den Dragons bis zum Sommer 2020 erhalten. 

Natko Merhar und Steffen Prior bleiben der SGSH noch weitere zwei Spielzeiten erhalten. Der 27-jährige Merhar, der 2015 aus Kroatien kam, geht damit im Sauerland in seine fünfte Saison. 

Perspektiv-Kreisläufer Prior (20) spielt aktuell seine erste Spielzeit für das Neff-Team und bleibt der Mannschaft auch erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare